Anschluß Abluftschlauch

1 Antwort

Wie sieht es bei Gewitter aus? Könnte das Regenfallrohr dann nicht sehr direkt als Blitzableiter in den Wäschetrockner funktionieren? Und die Erdung, ist die auch gegeben? Mir wäre das ehrlich gesagt zu risikoreich, ich würde erst mal einen Fachmann befragen, wie der die Sache sieht.

Könnte das Regenfallrohr dann nicht sehr direkt als Blitzableiter in den Wäschetrockner funktionieren?

Der Abluftschlauch ist normalerweise aus Plastik, und das leitet den Strom nicht, selbst, wenn ein Blitz, warum auch immer, in die Regenrinne einschlagen sollte. Man kanns mit den Bedenken auch übertreiben.

0

Hallo, nein, das Regenfallrohr liegt innerhalb des Wintergartens und ist, da ungenutzt, 30 cam über dem Boden abgesägt. Darüber wird der flexible Abluftschlauch gestülbt und die Luft nach unten in das Regenwasserkanalsystem abgeleitet. Außerdem nutze ich den Trockner nur zum Antrocknen und Glätten der Wäsche, nicht über ein komplettes Trocknerprogramm. Bedenken sind noch, dass es im Winter zu kalt werden könntebis 0 Grad und sich Kondenswasser im Trockner bildet.

0

Was möchtest Du wissen?