Anschlüsse bei Phantomspeisung und Kondensatormikrofon

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man muß nur die +48 V Phantomspeisung mittels Schalterdrückens anschalten, ein neues Kabel braucht man nicht. Das Mikro zieht dann die Spannung aus dem Audio Interface

Gute XLR Kabel nehmen wie Sommer Cable, Cordial, Klotz oder so, falls Du das noch nicht hast

Dafür muss man erstmal eines kaufen. Das hast du vergessen zu erwähnen.

0
@EntertainerNRW

:) Das Tascam hat doch USB 2.0 sowie 1.1 & Midi sowie Cubase Le Software sowie auch + 48 Volt

0
@EntertainerNRW

tja, T bietet hier schon über 44% Rabatt an. Vertrieb ist Teac Tascam. Da raufen sich manche Händler schon die Haare bei solchen Rabatten an Endverbraucher :)

0

Phantomspannung bekommt man von einem USB Audio-Interface oder einem Mixer der die erforderliche Phantomspannung liefert. Achtung: Nicht alle Mixer stellen 48 Volt zur Verfügung. Mit dem oben genatten Interface wirst du nichts anfangen können da es nur Midi unterstützt. Du brauchst ein USB-Interface. Ein gutes ist das Focusrite Scarlet 2i2. kostet aber auch 130 €. Sicher gibt es billigeres. Musst mal bei Thomann oder Musikstore durchschauen oder dich beraten lassen.

Also zur Auflösung falls jemand das gleiche Problem hat: die ganzen teile sind jetzt angekommen und was man braucht außer Mikrofon und Tascam ist ein xlr kabel (male und female). Die einschaltungwar zwar ein wenig kompliziert (hat mich 1 1/2 stunden gedauert aber dafür bin ich vom Klang überzeugt. Einfach sonst noch Phantomspeisung an und den Regler links neben der Phantomspeisung vorsichtig aufdrehen.

Vielen Dank an alle Kommentare

Rode M3 Mikrofon rauscht stark am PC!

Ich habe mir das Rode M3 Mikrofon gekauft und es mit dem beiliegenden XLR Kabel und einem Hama XLR zu 3,5mm Klinke Kable an den PC angeschlossen. Jetzt habe ich das Problem,dass es ziemlich stark rauscht, wenn ich damit aufnehmen möchte.Das Mikrofon wird derzeit mit Batterie betrieben.Liegt das Rauschen vielleicht am Batteriebetrieb, bzw. dass das Mikro nicht mit Phantomspeisung läuft? Ich bitte um eine schnelle Antwort. Im Voraus schon mal danke für alle Tipps und Antworten.

...zur Frage

Ist es möglich vor dem Audio Interface Steinberg UR22 ein Mischpult zu setzen?

zu meiner Konstellation:

Mikrofon geht ins interface und das audio interface in den pc per USB

jetzt wollte ich mal gucken ob ich eine röhre oder ein mischpult noch davor schalten kann, also so in etwa !

Mikrofon ->Mischpult/oder Röhre -> Interface -> PC

an dem steinberg kann ich die Phantomspeisung ausschalten weil ich dann ja nicht mehr benötige, das signal vom mic soll ins mischpult, dort schön etwas verfeinert werden und das signal ins interface zu pc !!

Steinberg: https://www.thomann.de/de/steinberg_ur22_mk2.htm?glp=1&gclid=Cj0KCQjwk_TbBRDsARIsAALJSOYqfEo3uiVLavx2VJ3JJcpPN_BJ6PDzMKa2HlpT_p8Z01j065qleeUaAqJmEALw_wcB

michpult: z.beiner von behringer angenommen

...zur Frage

Warum funktioniert Mein Kondensatormikrofon mit Phantomspeisung nicht?

Ich habe mir dieses http://www.amazon.de/Professionelle-Rundfunk-Aufnahme-Kondensator-Mikrofon-inklusive/dp/B00XJF5DMI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1439030174&sr=8-2&keywords=kondensatormikrofon Mikrofon gekauft, weil ich bereits mehrere Hundert Euro für anderes Equipment ausgegeben habe. Das Mikrofon sah erstmal hochwertig aus, doch an der Mainboard lief es leise. Nachdem bei mir der T-MIX 502 ankam und ich alles anschloss, ging es nicht. Kondensator Mikrofone brauchen eine Phantomspeisung wenn keine andere Strommquelle vorhanden ist, dort ist auch keine Batterie vorhanden. Habe Sicherheitsweise mein Dynamisches Mikrofon angeschlossen und es funktioniert perfekt. Der T-MIX 502 hat eine Phantomspeisung, doch ich höre beim anschließen vom Kondensatormikrofon garnichts. Kann ich da was umlöten oder zurückschicken an Amazon? Gibt es da ein Trick? Warum funktioniert as an der Mainboard und nicht an der vorgesehenen Phantomspannungsquelle? Habe nicht mehr soviel Geld für Stream-Hardware, da ich nicht immer Überstunden machen kann. (Dynamisches Mikrofon funktioniert einwandfrei)

...zur Frage

Auna MIC 900B mit Tischstativ günstiger als ohne?

Hallo,

ich habe eine frage zu dem Auna MIC 900B. Und zwar gucke ich auf Amazon nach dem Auna MIC 900B, dafür gibt es mehrere varianten, einmal mit Tischstativ und einmal ohne. Meine Frage dazu ist, warum ist das mit dem Tischstativ günstiger als das ohne? Logisch wäre doch wenn man nur das Mikrofon mit der Spinne günstiger wäre als das Mikrofon - Set mit dem Tischstativ. Gibt es da etwa Unterschiede bei dem Mikrofon?

  1. Variante für 70€: https://www.amazon.de/Mikrofon-Set-Kondensatormikrofon-Mikrofonspinne-Nierencharakteristik-Tischmikrofonst%C3%A4nder/dp/B00LW9AEFE/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

  2. Variante: Einfach auf Amazon Auna MIC-900B USB eingeben ist direkt der bestseller für 76€

...zur Frage

Auna CM001B Aufnahmegerät Problem!

Ich habe mir ein Mikrofon gekauft, (AUNA CM001B) USB

Nun wollte ich das Mikrofon am Leptop anschließen damit ich Aufnehmen kann. Mir fehlte aber ein Kabel (XLR) Nun konnte ich das Kabel mit dem Mikrofon verbinden und am Leptop anschließen, aber es funktioniert nicht. Brauche ich unbedingt deswegen noch ein Mischpult...?

...zur Frage

Welches Mikro findet ihr besser bzw ist besser (T.Bone SC450 oder Auna cm003)

Guten Abend liebe Community

Ich möchte mir bald ein besseres Mikrofon bestellen für meine Lets Plays und andere Aufnhamen die ich so mache Jz hab ich zwei Mikrofone zur Auswahl einmal das sehr bekannte t. bone SC450 (XLR) und einmal das Auna cm003 was (warum auch immer keine rezesionen hat) Beide sind mit XLR da ich ein Mischpult habe.

Vielleicht auch an die, die sich mit Audio gut auskennen welches Mikro von den beiden hat bessere Werte/Technische Daten?

T Bone gibs auf der Thoman Seite und das Auna hier: http://www.amazon.de/Auna-Hochleistungs-Kondensator-Mikrofon-XLR-Mikrofon-Tiefpassfilter-Nierenrichtcharakteristik/dp/B00GZ3RWWA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1389216070&sr=8-1&keywords=Auna+cm003#productDetails

Würde mich über antworten freuen

Lg Gamer120

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?