Anschauliche Frage zur Zeitdilatation

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bevor ich losfahre ist das obere Ende des Turmes die Wurzel aus 2 Metern vom Beobachter entfernt.

√2 m, nicht √(2m). Die Länge der Hypotenuse ist die Wurzel aus der Summe der Kathetenquadrate. Wurzel aus Meter ergibt an sich (erst mal) keinen Sinn.

Wenn ich beim Beobachter ankomme, hat der untere Teil des Turmes im
Bezug zum Beobachter 1 Meter zurückgelegt, während der obere Teil des
Turmes im Bezug zum Beobachter die Wurzel von 2 Metern minus 1 Meter
zurückgelegt hat.

Keinesfalls. Er hat (oder hätte, die Dimensionen sind unrealistisch) 1m zurückgelegt, ebenso wie der Fuß des Turms. Und dann ist er 1m vom Beobachter entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da passt nichts zusammen . Zeitdilatation ist keine Uhrendilatation .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?