Ansatz für Krampfadern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind Besenreiser, eigentlich erstmal nur ein kosmetisches Problem . Also keine Sorge . :o) 

Die können via Laserbehandlung entfernt werden . Allerding ist das keine Leistung der GkV, d.h. die Kosten hierfür musst du selber tragen .

Problem 2, ist man genetisch vorbelastet kommen diese Dinger immer wieder....

Man sagt allg. das Leute die auffällig viele Besenreiser haben generell zu Krampfadern neigen. Nur denke ich ist das bei dir noch kein Thema.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krampfadern (Varikosis) kommen durch langes Stehen/Laufen oder -so wie alles- durch Rauchen.
Dagegen helfen intensive Massagen, Öle/Cremes oder sich einfach mal auszuruhen und die Beine hochzulegen.
Ansonsten den Arzt aufsuchen, da sie eine Thrombose verursachen können/anfällig dafür sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?