Anrufgeantwort einstellen bei Sinus A 205

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du das A205 mit Anrufbeantworter? Was für ein Kombi el/ Fax hast du? Wenn du beide Geräte in einer TAE-Dose hast mußt du dich entscheiden welches Gerät rangehen soll. Entscheidend ist die am jeweiligen Gerät eingestellte Rufanzahl. Beim Faxgerät z. B. nach 5 Rufen und der AB nach 3 Rufen. Bei einigen Faxgeräten giebt es eine Buchse, um ein Telefon dahinter anzuschließen. Wenn der AB das Gespräch annimmt und auf der Leitung keine Sprache oder ein Faxton ist schaltet sich das Fax automatisch ein.

erich0211 22.10.2012, 20:34

Ich habe den Philips Magic 5 und beide sind an einem Motorola Modem von Unitymedia angeschlossen, aber nicht als Nebengerät vom Kombi Fax, sondern getrennt bei einem Verteiler. Als Nebengerät klappte es auch nicht, deshalb habe ich den 2 Stecker vom Verteiler genommen. Ja, das Sinus A 205 ist mit Anrufbeantworter.

0
cockco 22.10.2012, 22:47
@erich0211

ich kenne das Modem leider nicht. Ist es ein Kabelmodem mit zwei getrennten Buchsen für zwei Rufnummern. Dann sollte die Programmierung Telefon/AB auf 1 und Fax auf 2 kein Problem sein.

0
erich0211 23.10.2012, 00:33
@cockco

Es ist das Motorola Modell SBV5121E-CN. Ich habe es probiert, aber es geht nur die obere Buchse, die 2. untere gibt kein Kontakt.

0
cockco 23.10.2012, 20:33
@erich0211

Leider habe ich auch auf der Motorolaseite keine vernünftige Beschreibung gefunden. Dein Provider hat dir auch 2 Rufnummern zugewiesen? Es ist nur dargestellt, daß man 2 Telefone anschließen kann. Ich würde versuchen ein Kabelmodem von AVM ( Fritz) zu bekommen. Die Programmierung ist einfach superverständlich.

0
erich0211 24.10.2012, 01:44
@cockco

Das könnte es sein, ich habe nur eine Nummer: Das Telefon Kombifax und Funktelefon hat eine Nummer. Der 2. Anschluss am Modem braucht eine 2. Nummer ja ???

0
cockco 25.10.2012, 22:04
@erich0211

Ich kann dir nur raten bei deinem Anbieter anzurufen und um Hilfe zu bitten. Hoffentlich keine 0900-er Nummer. Wenn du keine Festnetz- sondern Internettelefonie hast (VOIP) kannst du dir im Internet eine zweite Rufnummer besorgen. Die Einrichtung an deinem Router bleibt dann.

0

Was möchtest Du wissen?