Anrufer fragt nach Kontonummer

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist alles Verarsche. Dreh den Spieß um und frag die Anrufer mal aus oder spiel mal einen auf Schwerhörig, es kostet ja nicht dein Geld. Gib aber niemals Bankdaten an.

Ich frage dann immer, von welchem Konto die denn abbuchen wollen und ob sie dafür eine Einzugsermächtigung haben. Die können sie logischerweise nicht haben und somit erledigt sich das Gespräch dann meistens. Auf KEINEN Fall Kontodaten herausgeben!

Ruf doch einfach mal die Nummer an die im Display stand, dann wirst Du merken wer dahinter steckt. Denn solche Anrufe dürfen nur noch mit sichtbarer Nummer getätigt werden, wenn nicht haben die sich strafbar gemacht, kannst Du beim Verbraucherschutz melden. PS: bei mir kommt keiner mit unterdrückter Nummer durch, habe da eine passende Ansage auf meiner Mailbox, hat bisher immer geklappt.

Was möchtest Du wissen?