Anrufen geht nicht, warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Startguthaben hat nur eine Gültigkeit von 365 Tage, danach muss Guthaben aufgeladen werden, damit die Prepaidkarte weiter aktiv bleibt (Uch senn sich noch Guthaben auf der Karte befindet).  Hast du die Frist überschritten, wird deine Simkarte auf PASSIV gestellt, und du kannst nur noch Anrufe empfangen oder SMS empfangen. Nur durch eine Guthabenaufladung kann die volle Aktivität wieder erreicht werden. 15 Euro verlängern die aktive Gültigkeit um ein Jahr, 5 Euro um 4 Monate und 30 Euro um zwei Jahre. also gleich Guthaben aufladen, die Passiv- Zeit ist nur zwei Monate lang. Lädst du also in dieser Zeit kein Guthaben auf, wird die Simkarte deaktiviert und die Rufnummer neu vergeben.

Danke für die ganzen Informationen.

Manchmal hat das Anrufen funktioniert.

Ich glaube es liegt an dem Empfang im Gebäude. Weil Guthaben ist genug drauf, es ist eine ganz normale Prepaid Simkarte &' es wurde auch nichts gesperrt.

0

Ist es eine neue SIM? Ist die evtl. nicht aktiviert worden? Hat er ein Paket gebucht und die Einheiten evtl schon verbraucht? Ansonsten mal bei der Hotline anrufen und fragen, ob eine Störung vorliegt.

Danke dir, für's Versuchen zu helfen.

Es scheint am Empfang, im Haus, zu liegen.

0

Was möchtest Du wissen?