anruf vom institut für urheberrechtsverletzung, betrug oder so?

... komplette Frage anzeigen

33 Antworten

Genau das selbe ist mir vor 2 Minuten passiert. Wurde auf meinem Handy angerufen von einer Kasseler Festnetznummer. Das ganze kam mir auch ziemlich komisch vor und habe deshalb schnell aufgelegt. Das mmerkwürdige war nur das als ich die Nummer gegoogelt habe ich auf einer Anwaltskanezeil in Kassel mit dieser Nummer gestoßen bin. Da ich aber auch nicht mit meinem Namen am Telefon angesprochen wurden bin und nix denke ich mal da die heutige Technik es auch möglich macht, da eine die nummer verwendet wurde... und mein handy anbieter ist O2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo genau das gleiche ist mir heute auch passiert. Der Typ hat mich gar nicht zu Wort kommen lassen, Labberte etwas davon, dass es Anzeigen gegen mich gäbe wegen massiver Urheberrechtsverletzungen und illegalen Downloads. Da ich mich an Telefon grundsätzlich nicht mit Namen melde, hat er mich auch nicht mit meinem Namen ansprechen können (meine Nummer ist anonym), ich gehe davon aus dass die einen Zufallsgenerator haben und Nummern wählen lassen. ch habe ihm ziemlich schnell auf ebenso rüde Art gesagt dass er seine Story Leuten erzählen soll die ihm den Mist glauben. Dann habe ich aufgelegt. Ganz ab gesehen davon, dass ich nichts illegal downloade, benutze ich den Abzockschutz von Computerbild. Außerdem gehe ich grundsättzlich nicht über WLAN ins Netz so dass auch kein Anderer mit meinem Zugang etwas illegales machen kann.

Fazit: Übelste Masche (und nocht nicht mal wirklich originell, welche offizielle Stelle ruft Samstag nachmittag irgendwo an?), auf die man auf keinen Fall reagieren sollte -> auflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kiwisine
27.10.2012, 20:15

Habe das mit Macrophono gerade gelesen. Es gibt bestimmt Verarschen, die lustig sind. Das aber definitiv nicht. Wenn ich herausfinde, wer das war, gibts richtig Ärger!!

0

Gerade eben um 21.14 Uhr !!! hat mich auch ein Günter Bau- oder sonstiger -meister von dem genannten Institut angerufen. Welches Institut ruft bitte so spät an? Voll die tiefe unheimliche Stimme. Kam gleich zur Sache, daß massive Beschuldigungen aus dem Bekanntenkreis vorlägen, daß ich irgendwelche Sachen runtergeladen hätte. Als ich ihn fragte,wer er denn sei, fragte er dageben, ob ich denn gleich dazu Stellung nehmen wolle, Ich fragte nochmal, wer er denn sei, er sagte nochmal, daß massive Beschuldigungen gegen mich vorlägen. Da habe ich einfach aufgelegt. Nächstes Mal kriegt der ne Trillerpfeife ins Ohr. Ich habe nie was downgeloaded. Und wenn was wäre, würde was Schriftliches kommen, und auch nicht von so einem Institut, was es gar nicht gibt. Also Leute: entspannt Euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nichts schriftliches hast entspannen. Wenn da nochmal jemand anruf sagen: du möchtest etwa schriftliches. Dürfte ihn dann schon abschrecken, obs Fake ist kann ich dir nicht sagen aber ein Telefonat ist nicht so verbindlich wie ein brief, ausser es wird aufgezeichnet und das müssten Sie dir sagen. Aber vermutlich betrug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ja, der 'Herr' mit der tiefen Stimme hat heute um ca. 18 Uhr auch bei mir angerufen und wurde auch gleich unverschämt: "Nun tun Sie doch nicht so unschuldig". Kein Amt in Deutschland verhält sich so. Es handelt sich hierbei garantiert um einen Betrug. Abgesehen davon gibt es dieses Institut ohnehin nicht und die Nummer wurde auch nicht angezeigt. Also: VORSICHT! Herzliche Grüße AI

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns hat der gestern angerufen, voll die unheimliche Stimme, ich dachte noch, da kommt gleich was unanständiges. Das ist hundertprozentig Betrug, da ich bestimmt nichts heruntergeladen habe. Hab dann einfach schnell aufgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hatt der typ 2 mal angerufen . Die nummer war unterdrückt und beim ersten mal habe ich abgehoben und der typ hat gesagt "wir belassen es bei einer Verwarnung " dann war alles still und ich hab aufgelegt . Beim zweiten mal hat er sich dann als Günter Bollmeister oder so vorgestellt und hatt dann auch etwas wegen Urheberrechts verletzung gesagt . Aber welches Institut ruft erst an und gibt einem dann eine Verwarnung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch bir mir wurde heute am Sonntag angerufen, ein Herr Günther Bollmeister.....wer bitte ruft Sonntags an und möchte nicht lange um den heissen Brei reden....??? Die Telefonnummer Unterdrückt und keine Anschrift oder Telefonnumer für einen Rückruf hinterlassen.... völliger Quatsch Ich werde die Aufnahme vom Anrufbeantworter der Verbraucherzentrale zur Verfügung stellen......ggf noch die Polizei Informieren nicht mal Sonntags hat man seine Ruhe vor sowas...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte den Anruf auch eben..das kuriose ist, der war auf meinem Anrufbeantworter und hat an manchen Stellen Pausen gemacht, als ob da jemand geantwortrt hätte und hat auf die angeblichen Antworten reagiert...der hat den ganzen Ab voll gequatscht und wurde dann abgeschaltet. Ich habe auch noch nie irgendwo was illegal angeschaut oder gar was runter gezogen, aber unheimlich war der schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist marcophono.com das telefonspaßportal!! Ihr braucht keine Angst zu haben, einer eurer Freunde / Bekannten hat sich bei euch wohl einen Streich erlaubt. Eigentlich kommt am Schluss: "Du wurdest soeben reingelegt von marcophono" Der "Streichspieler" hat das Telefonat aber warscheinlich vorzeitig beendet. http://www.marcophono.com/flatrate_42_a.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöche alle zusammen, ich hatte auch einen Günter Bollmeister (warscheinl. Fake-Name) gerade auf meinem AB. Lediglich wilde Anschuldigungen wegen Urheberrechtsverletzung und so. Naja, kam mir gleich unglaubwürdig vor.Habe daraufhin ein wenig gegoogelt und folgendem Link gefunden. www.urheberrecht.org ( Institut für Urheber und Medienrecht) Dort steht dann in einem roten Rahmen, Zitat:"Angebliche Anrufe vom Institut für Urheberrecht: Das Institut für Urheber- und Medienrecht tätigt keine Anrufe bzgl. angeblicher illegaler Film- oder Musikdownloads ". Soviel dazu. Ansonsten habe ich das Institut in dem der sogenannte Herr Bollmeister arbeitet, also das " Institut für Urheberrechtsverletzung" nicht gefunden. Aber ich weiß schon in welchen Institut der Honk seine Freizeit verbringen wird, wenn er dann irgendwann ermittelt wird. schöne Grüße aus Hamburg Flo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gestern Abend auch einen Anruf von dem Herren bekommen. Ich habe mich mit ihm angelegt und von ihm die Telefonnummer verlangt, da er unter Anonym angerufen hat. Habe ihn auch erst gar nicht ausreden lassen und alles verneint. Irgendwann hat er einfach aufgelegt. Ich denke auch, da will wieder jemand die Leute abzocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, habe heute nachmittag meinen AB abgehört, und auch so einen Anruf darauf gehabt... ein Günter Beumeister vom Institut für Urheberrecht (ziemlich tiefe Stimme...). Ich hätte angeblich auf einschlägigen Seiten illegale Downnloads vorgenommen... könnte die Sache im Vorfeld abmildern... Scheint wohl momentan wieder eine Betrugsmasche zu sein...Mal abwarten... Bin am überlegen, mich evtl. an Verbraucherzentrale oder sogar an die Polizei zu wenden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teetje
15.12.2012, 16:29

Genau der Typ (Günter Beumeister oder Bollmeister, tiefe Stimme) hat mich auch gerade angerufen. Ich habe ihn aber nur etwa zwei Sätze sagen lassen, weil ich weiß, dass ich niemandes Urheberrecht verletzt habe. Dachte mir gleich, dass das entweder ein Telefonscherz oder ein Betrugsversuch ist.

0

Bei mir ist das auch passiert, obwohl ich erst seit gestern in der neuen Wohnung Internet hab und bis eben nur Youtube Videos geschaut hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe am Samstagmittag auch von diesen Günther Beumeister anruf bekommen,sagte ich wäre angezeigt worden,mit unterdrückter Nummer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bekam heute so einen Anruf. Auch vom Günther. Müsste das nicht Institut GEGEN Urheberrechtsverletzung heißen, oder will der einem Tipps geben? Egal. Hab gleich aufgelegt. Hallo? Samstag Abend 19.30. Hat da Jemand nix Besseres zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MIr ist heute dasselbe passiert . Einen Anruf von einemangeblichen Institut für Urheberechtsverletzung !

sind Hacker mit einer Rufumleitung und mit Tonband . wegen angeblicher illegaler Downloads von Filmen und Musikvideos. Telefonstreich

Infos auf dieser Homepage.

http://www.urheberrecht.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke da wollte dich jemand veräppeln. Solche Betrugsmaschen sind bekannt. Wenn wirklich etwas vorliegen würde, dann würdest du Post von amtlicher Stelle bekommen und keinen Anruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte eben auch diesen anruf. Kommt von nem band. Nr. war anonym. Ich hab gleich aufgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas wird nicht telefonisch gemacht. Ganz ruhig bleiben! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?