anruf beim FA. wer meldet sich? was sagen?

9 Antworten

Es meldet sich in der Regel eine Arzthelferin. Bist Du mit Sicherheit nicht magersüchtig oder untergewichtig? Das wäre eine Erklärung für die ausbleibende Regel. Ansonsten finde ich einen Zwang bei fast 18 schon etwas komisch. Du brauchst der Arzthelferin nicht konkret sagen, worum es geht, aber grundsätzlich steht auch sie unter Schweigepflicht. "Ausbleibende Regel" reicht als Angabe.

Wenn man bereits 18 Jahre alt ist, wird es hohe Zeit mal endlich zu einer Frauenärzin zu gehen und schon ganz und gar, wenn man über ein Jahr keine Menstruation hatte. Willst Du denn gar nicht wissen, was da nicht in Ordnung ist? Du wirst doch mal Kinder haben wollen? Wenn Du dort anrufst (Du wirst in Deinem Leben doch schon mal beim Arzt gewesen sein) ist, wie in allen Arztpraxen, die Sprechstundenhilfe am Apparat und mit der vereinbarst Du einen Termin. lg Lilo

Hier mal ein Link, damit Du weisst, was beim Frauenarzt passiert

http://www.bravo.de/dr-sommer/was-passiert-beim-frauenarzt-247171.html

Wenn Du große Angst hast, kann Dich Deine Mutter begleiten. Sage der Ärztin, dass dies Dein erster Besuch bei einem Frauenarzt ist. Das ist alles halb so schlimm, sie will Dich lediglich untersuchen. Was andere Mädchen und Frauen jedes Jahr machen, das kannst Du ja wohl auch.

0

also erst mal..... das ist nichts schlimmes das du deine Tage schon länger nicht mehr hattest das kann passieren. wenn du da anrufst geht die sekretärin ran dann wird sie fragen was los ist und du kannst auch einfach sagen dass du es nicht erzählen willst(also wenn es ein guter FA ist). dann fragt sie nach deinem namen und ihr macht einen termin und fertig und du solltest deine Mutter niemals mitnehmen das wird richtig unangenehm werden sonnst auch wenn sie sagt sie will da mit rein kannst du einfach sage du willst die nicht dabei haben und die FA schickt sie raus

Ans Telefon geht die Helferin des FA.Wen du sagst das du ein TErmin willst,dan fragt sie dich wann-früh oder spät .Dan sagt sie dir die Uhrzeit wan du kommen kannst .Deine Mutter darf dich nicht zwingen ,du bist Erwachsen -mit 17 Jahren -finde ich ist ein junger Mensch schon Erwachsen.

Zumeist gehen die Arzthelferinnen dran und die werden natürlich danach fragen warum du kommen willst. Je nachdem worum es geht, wird der Termin ja früher oder eben später angesetzt. 

Was möchtest Du wissen?