Anregungen und Inspiration für Songs?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In einem Song den du schreibst kann es um ALLES gehen. Muss auch nicht unbedingt in der Gegenwart sein. Vielleicht etwas was schon länger her ist in der Vergangenheit, über einen alten Freund den du schon lange nicht mehr gesehen hast, etwas in deiner Kindheit, ein besonderes Ereignis. Oder auch etwas zukünftiges, was hast du alles so vor in deinem Leben? Zweifel, Gedanken, Pläne, Wünsche. Wenn dir immer noch nichts einfällt kannst du über Sachen in anderen  Themenbereichen die dich interessieren. z.B was dich in der Politik stört, über die Menschheit, über Krieg und Frieden, es gibt sehr vieles. Wenn mir immer noch nichts einfällt dann schau ich mir Filme an und versuche etwas aus der Perspektive des Charakters zu schreiben. Wenn dir immer noch nichts einfällt, schreib einfach ein Lied darüber dass dir nichts einfällt, gabs auch schon oft ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sich der Geist frei entfalten können muss, ist es in aller Regel nützlich, an einem schönen Platz nachzudenken. Denke über ein Ereignis, mit dem du viele Gefühle in Verbindung bringen kannst. Positiv oder negativ, je nachdem was dein Lied letztendlich ausdrücken soll. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe zwar keine Songtexte, aber wenn ich schreibe, dann am besten wenn ich in einer ganz komischen Laune bin xD Müde, nachts und alleine.. als Inspiration kannst du alles nehmen was dich bewegt, dir in den Sinn kommt, ein Gefühl oder sogar einfach ein Gegenstand vor deiner Nase. Auf 'Teufel komm raus' fällt einem meistens herzlich wenig ein. Dennoch viel Erfolg!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk mal nach... gibt es momentan etwas besonders tolles oder auch etwas besonders trauriges in deinem Leben.
Ist etwas wichtiges passiert, was dich oder dein Leben verändert hat? Planst du etwas Besonderes?

Falls das nachdenken nicht hilft kann ich nur empfehlen raus zu gehen. Grade Abends oder Nachts kommen mir da immer die besten Ideen.

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich Songs schreibe gehe ich immer in die Stadt,setzte mich irgendwo hin und denke über das nach was mich tierisch nervt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ein Song über die Einfallslosigkeit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


---- Lalillula, die Marie ist wieder da ---


Die Haare lang, der Po ganz knackig,

Marie, mach dich endlich nackig!


Hoch den Rock, rein den Stock,

oh mein lieber Gott!



---- Lalillula, die Marie ist wieder da ---


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?