Anrede im Englischen, wenn Familienstand unklar

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du weisst ob sie verheiratet ist dann auf jeden fall Mrs. und mit Mrs bist du auf jeden fall gut dran. jedoch wenn du weisst das sie jung und ledig ist, ist Miss auch gut.

Sylboy 18.10.2010, 22:16

Miss kann ganz schön schiefgehen.

0

Wenn du dir unsicher bist,schreib doch:"Hallo"und dann den Vornamen von ihr.Zum Beispiel:Hallo Betty,..So mach ich es und es kam immer gut an.

schreib miss, entweder das ist richtig, oder sie freut sich bestimmt darüber.

Da du den Familienstand nicht kennst, musst du "Ms Hawkins" schreiben :)

ich weiß es nicht mehr genau aber ich glaube misses(oda wie man schreibt)sagt man zu jungen damen und mis(oda wie man schreibt) schreibt man zu älteren frauen

es gibt nur norch mrs. miss ist out

Sylboy 17.10.2010, 23:02

Aber Ms ist in.

0

Was möchtest Du wissen?