Anrede im Brief an eine Lehrerin? Danksagung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du persönliche Beziehungen zu ihr hattest oder Dankbarkeit ausdrücken willst, so ist die Anrede "Liebe Frau ..." angemessen. Lehrer(-innen) freuen sich über Worte des Dankes - denn leider sind diese sehr selten. Und viele haben sich grosse Mühe gegeben, ohne dass die betroffenen Schüler das überhaupt bemerkt haben. Es ist ja auch leichter (und in der Gruppe "angesehener"), sich zu beklagen und zu schimpfen.

Ich glaube ich werde dieser Lehrerin auf Ewigkeiten dankbar sein!! :) danke für die Antwort!

0

Schreib "Liebe Frau Lehrerin", dann kannst du es öfters ausdrucken. (:

Ich würde "Liebe Frau Meier" nehmen :D

Doch, "liebe Frau sounso" ist ok.

Was möchtest Du wissen?