Anrechnung Urlaubsabgeltung?

1 Antwort

Aus welchem Jahr die Abgeltung kommt ist nicht relevant. Es geht um den Zeitpunkt des Zuflusses.

Bekommt man als Einzelunternehmen eine neue Steuer-Identifikationsnummer, oder behält man seine private?

Spielt außerdem die Frage, ob Kleinunternehmen eine Rolle?

Und gilt gleiches für die Steuernummer?

Vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Urlaub noch keine Idee?

Ich weis noch nicht wo ich jetzt im Sommerurlaub hin fahren soll.

Ich möchte mit dem Auto und dem Zelt irgendwo wo es schön und ruhig ist campen fahren. Kann mir jemand von euch eine oder am besten mehrere Empfehlungen geben?

Es sollte mit dem Auto erreichbar sein und wie gesagt, ruhig gelegen sein und weitest gehend naturbelassen, aber noch so dass man eine Dusche und Toilette vor Ort hat natürlich Kann von mir aus auch außerhalb von Deutschland sein, welche Himmelsrichtung spielt für mich ebenfalls keine Rolle.

...zur Frage

Welches MacBook könnt ihr mir empfehlen?

Hallo alle zusammen,

Ich plane, in der nächsten Zeit mein altes 2011-er MacBook Pro durch ein neues zu ersetzen und bin sehr unentschlossen, worauf ich zurückgreifen soll. Auf ein "konservatives" 2015-er oder eher auf ein "überholtes" von 2016 oder später. Was könnt ihr mir empfehlen? Gibt es Pros, die euch besonders gut gefallen oder Kontras die speziell stören? Ich würde in beiden Fällen die 13"-Variante wählen und bei einem neueren Gerät aus Preisgründen auf die Touchbar verzichten, falls das eine Rolle spielt.

Vielen Dank im Voraus und Freundliche Grüße, Jim Panse

...zur Frage

Frage zur Lohnabrechnung bei Urlaubsabgeltung

Ich habe meinen AV durch einen Aufhebungsvertrag beenden lassen. Mein ehem. AG hatte aber den Resturlaub falsch berechnet sodass sie ihn mir jetzt nachträglich ausbezahlen mussten. Heute kam die Nachberechnung und jetzt habe ich einige Fragen dazu. Meines Wissens nach wird auch bei Abgeltung des Retsurlaubs der normale Steuersatz verwendet. Ich hatte bis jetzt imemr etwa 20% Abzüge vom Brutto. Dies gilt soch auch bei Urlaubsauszahlung, oder? Laut meiner Lohnabrechnung haben sie mir für den Resturlaub fast 53% abgezogen. Schön zu sehen bei der Abgabe der Lohnsteuer. Für mein normales Brutto habe ich knapp 30€ Lohnsteuer bezahlt, für die NAchberechnung(der reine Urlaub) knapp 190€ obwohl es gerade mal knapp 40€ mehr "Lohn" ist. Müsste nicht eigentlich die Berechnung so lauten? Bruttoverdienst + Urlaubsabgeltung - meine knapp 20% Abzüge?

...zur Frage

Wann Bewerbung abschicken? (für 2016)

Muss im April 2016 ein zweiwöchiges Praktikum machen. Wann sollte ich die Bewerbung abschicken? Gehe vermutlich zu einer Bank, falls das eine Rolle spielt.

...zur Frage

Ruhen des Anspruchs auf ALG1 bei Urlaubsabgeltung nach Beschäftigungsende gem. §157 SGBIII. Gilt das in gleicher Weise auch für Abgeltung von Überstunden?

Hallo. Mir ist bekannt, dass ein Anspruch auf ALG1 sich verschiebt bzw. ruht, wenn der Arbeitgeber zu Beschäftigungsende noch bestehenden Urlaubsanspruch ausbezahlt. Der Anspruch ruht dann solange, wie Urlaubsanspruch bestanden hätte. Das ist in §157 SGBIII geregelt. Meine Frage ist, ob diese Regelung auch für die Vergütung von Überstunden gilt, die sich über die Jahre angesammelt haben, nicht zeitlich kompensiert wurden und bei Beschäftigungsende einmalig vergütet werden? Vielen Dank im voraus für Eure Antworten...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?