Anorganische u. Organische Chemie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Organisch ist alles was mit Kohlenstoff zutun hat. Z.b. Co2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
29.05.2016, 13:51

Nein, eben nicht. CO2, Kohlensäure und ihre Salze zählen zur anorganischen Chemie (in Analogie zur Salpetersäure, Kieselsäure etc)

Die Organische Chemie ist charakterisiert durch C-C und/oder C-H -Bindungen.

Ausnahme: Harnstoff (das Diamid der Kohlensäure und Guanidin, bei dem zusätzlich das =O durch =NH substituiert ist), vom Harnstoff dachte man, dass nur lebende Organismen ihn herstellen könnten mit ihrer ihnen zugeschriebenen "vis vitalis", bis es Wöhler gelang, diesen Mythos zu entzaubern, indem er im Labor Harnstoff aus ausschließlich anorganischen Komponenten herstellte.

Die Reaktionen musst Du Dir als Hausaufgabe schon selber zusammensuchen!

1

Was möchtest Du wissen?