Anordnung in einer mehrseitigen Bewerbungsmappe

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann die gut nehmen

auf der ersten seite also wenn man es aufklappt kommt des anschreiben hin bei den beiden anderen schienen kommt auf eine der lebenslauf und auf die andere die zeugnise und testate und des zeug ich glaub da ist es egal auf welche seite man es macht

diese mehrteiligen zum auklappen verwendet man nicht mehr.. am besten sind diese cliphefter.. also nicht zum lochen, sondern wo das papier von nem clip gehalten wird, dann ist die anordnung im hefter folgende: 1 deckblatt ( wichtig! mit foto, daten, adresse ) 2 : lebenslauf und ab 3 Zeugnisse , aktuellstes zuerst. und ganz oben drauf, auf die mappe, nicht in den hefter rein kommt das anschreiben. eben der begleitbrief zur bewerbung

Nasenpiercing (nosril) aus welcher Seite nun?

Sollte man den Nasenpiercing also den nosril den Ring Piercing genannt auch wie auch immer immer aus der Seite sein womit man schreibst zum Beispiel links Händler dann linke Seite wenn rechts Händler dann rechts oder wie man will wie habt ihr es gemacht ? Wenn ihr mit links macht links oder wenn ihr mit rechts macht rechts ? Würde mich mal interessieren :). Tschüss

...zur Frage

Muss in einen Lebenslauf auch das Datum?

Ich muss hier gerade für Deutsch eine Bewerbungsmappe machen. Die wird gewertet wie eine Klassenarbeit.
Ich wollte fragen ob das aktuelle Datum auch rein muss. 😅

...zur Frage

Ausbildungsabbruch - Fragen zur Bewerbungsmappe!

Huhu an alle fleißigen hier :)

Nachdem ich nun nach der 4-monatigen Probezeit (am letzten Tag bevor die Probezeit endete) gekündigt habe steh ich nun vor dem Problem, wie ich die Bewerbungsmappe gestalten soll.

Folgende Fragen sind aufgetreten:

Lebenslauf : Wie schreibt man einen Abbruch einer Ausbildung am besten da rein?

Anschreiben : Muss ich den Ausbildungsabbruch eigentlich im Anschreiben erwähnen? Wollte das da eigentlich weg lassen damit es nicht zu lang wird. Ich werde doch sicher sowieso gefragt, oder?

Und nun für mich das schwerste...

Wie ist das mit den Anhängen? Obwohl ich nur 4 Monate da war, haben wir von der Berufsschule einen kleines mini Zeugnis bekommen. Auch bekomme ich noch ein gutes Arbeitszeugnis (hat mir der Ex-Ausbilder schon gesagt).

Und nun? Erst das Realschulabschluss-Zeugnis , dann das Berufsschul-Zeugnis und dann noch das Arbeitszeugnis vom Ausbilder ranhängen? Das ist dann ja ganz schön viel, oder??

Ich danke schon mal jeden für ihre/seine Antwort :)

Liebe Grüße,

Steinbock20

...zur Frage

Bewerbungsordner, wie richtig Blätter reinlegen?

Kurz und knackig:

Ich habe einen Bewerbungsordner, der folgendermaßen aufgebaut ist:

Öffnet man den zuerst nach links, sieht man vor sich den Bewerbungstext

Öffnet man diesen nun nach rechts, sieht man in der Mitte Lebenslauf Teil 1 und rechts davon Lebenslauf Teil 2. Beide Lebensläufe haben eine Schiene links davon um da diese reinzuschieben.

Bei der Seite, wo der Bewerbungstext hin kommt, gibt es oben und unten 2 Laschen, die sich nach innen und nach außen drücken lassen. Muss ich alle 4 für den Bewerbungstext nutzen oder 2 für den Text und die anderen 2 für mein Lebenslauf Teil 2 (der befindet sich nämlich auf der Rückseite des Textes).

Wenn ich alle 4 für den Text nutze, fliegt mein Lebenslauf Teil 2 immer nach links, wenn ich die 1. Seite nach rechts öffne. Wie soll ich nun den Lebenslauf Teil 2 richtig befestigen? 2 der Laschen für beide benutzen oder ist das richtig so?

...zur Frage

Schwitze rechts viel mehr als links

Ist das normal das ich auf der rechten Achsel Seite viel mehr schwitze als auf der linken seite?

Schwitze sogar im Winter, wenn ich mich draußen bewege, zuhause schwitze ich so gut wie gar nicht

...zur Frage

Tipps für den handschriftlichen Lebenslauf!?

Hallo zusammen,

ich muss demnächst einen handschriftlichen Lebenlauf aufsetzen und wollte euch mal fragen, ob ihr mir ein paar Tipps diesbezüglich geben könntet. Welches Papier sollte ich verwenden? In einem Schreibwarenhandel riet man mir zu einem Papier mit 80g/m², welches ich daraufhin auch kaufte. Reicht diese Stärke überhaupt aus? Wie schaffe ich es gerade zu schreiben, ohne mir Linien zu ziehen? Ist ein Linienpapier vielleicht hilfreich und sieht man dieses überhaupt gut durch? Kann ich das Linienpapier auch einzeln kaufen, oder nur als Block? Wäre schön, wenn ihr mir ein paar Anregungen geben könntet.

Liebe Grüße

Jelzin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?