Anonymverfügung aus Österreich mit falscher Fahrezugbezeichnung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

in den meisten fällen wird in deutschland so ein verfahren bei einem formellen fehler eingestellt, wenn z.b. ein falsches fahrzeug, eine falsche fahrzeugart oder ein falsches kennzeichen im bußgeldbescheid genannt wird. allerdings sollte man sich nicht darauf verlassen, falls es ein foto gibt, mit dem sich solche fehler im verfahren schnell aufklären lassen, die aber trotzdem als beweis unumstößlich sind.

prüfe das am besten mit einem anwalt aus Ö, der sich mit solchen sachen auskennt.

annokrat 02.07.2014, 20:42

das ganze theater wegen 45€? ich glaub, es rast der blocker!

annokrat

0

Was möchtest Du wissen?