Anonymous ind der Schweiz

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"zuerst BITTE ich alle die etwas gegen anonymous haben nix zu antworten" sowas ist mal unpassend hoch 2. meinungsvielfalt und meinungspluralismus sind wichtig, wertvoll und vor allem auch hilfreich.

man kann anonymous nicht einfach beitreten. du kannst dich einfach so als anonymous bezeichnen, wenn du das willst, da gibt es auch keine regeln die du einhalten müsstest, oder pflichten, die du erfüllen müsstest.


Wenn du was gegen Meinungsfreiheit hast, solltest du keiner von Anonymous sein

Anonymous ist keine Gruppe. Anonymous ist keine Person. Anonymous ist eine Idee. Wir-sind-Anonymous.de

*Du-Bist-Anonymous.de Informiere dich dort.

0

Was möchtest Du wissen?