Anonymous - Was ist das Ziel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Anonymous verfolgt das Ziel den Regierungen zu zeigen, dass sie gegenüber den überlegenen Massen wehr -und machlos sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VIVESCO
28.03.2012, 22:06

Das ist gut, einfach und komplettiert das Ganze! Ich würde mich ja einklinken, aber dafür bin ich (denke ich) zu internetdoof. :) So nach dem Motto "was will die denn?".

0
Kommentar von Superanonym
29.03.2012, 08:02

Nein. Das ist auf keinen Fall das Ziel. Das ist ein Nebeneffekt.

0

Verschiedenes. Da Anonymous keine Gruppe ist, gibt es keine festen Ziele die für alle gelten. Viele gemeinsame Ziele: Gegen Scientology (OpChantology), gegen Zensur des Internets (ACTA, PIPA) und gegen die VDS. Dann gibt es kurze Aktionen, z.B. als verschiedene Firmen den Geldhahn für Wikileaks zudrehten, haben einige Hacker (ich will nicht von Anonymous Mitgliedern sprechen - die gibt es nicht) diese Firmen gehackt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ziel ist nicht wichtig, wichtig ist der Weg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VIVESCO
27.03.2012, 23:11

Also mehr eine Art von Philosophie?

0

Die haben viele Ziele .Sie stimmen auch in vielen fällen ab welcher Konzern dreck am stecken hat und wen sie Angreifen wollen ... Hier ist es nochmal genauer erklährt :http://mein-link.blogspot.de/2013/06/was-ist-anonymous.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier ist das alles sehr gut erklärt:

;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?