Anonyme Informationen per Brief an die Polizei?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Fahrt ohne Fahrerlaubnis kannst du diurchaus anonym weiter geben, damit sich die Polizei auf die Lauer legen kann. Als Strafanzeige wird das aber nicht genutzt, da der Zeuge namentlich fehlt!

So allgemeine anonyme Hinweise auf jeden Fall. Ob bei einem Schwarzfahrer, da kenn ich mich nicht aus. Aber man kann es ja mal versuchen!

Willst dem Typen wohl eins auswischen, das du das machen willst? Falls ihr euch nicht so gut versteht, dann mache das ruhig. Aber falls du eigentlich nichts weiter mit dem zu tun hast, dann lasse es lieber. Denn denke immer daran: Alles was man macht, kommt irgendwann wieder auf einen zurück!

lukas210 30.08.2014, 03:35

Mich hat es nur mal interessiert ob das möglich wäre, ein bekannter überlegt sich das zu tun wollte hier nur mal ein paar hilfreiche antworten hören, weil ich bin der Meinung das die Polizei nichts unternehmen wird ..

0

Und was soll die Polizei dann machen? Was denn für Schwarzfahrer? Bahn oder etwa Auto? Das wäre etwas anderes.

lukas210 30.08.2014, 03:15

Mit dem Motorrad unangemeldet ohne lappen!

0
Sonnenstern811 30.08.2014, 15:30
@lukas210

Wenn das Ding noch nicht einmal angemeldet ist, würde ich es melden. Fehlender FS dazu, das ist schon kriminell.

0

Was möchtest Du wissen?