Anonym vor gericht gehen? Geht das? :/

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Angaben, auch im Profil sagen sehr wenig aus. Grundsätzlich gibt es Möglichkeiten anonym zu bleiben, zumindest möglichen Tätern gegenüber. Auch deine und die Aussagen anderer Zeuginnen könnten unter Umständen vor Gericht vertraulich behandelt werden.

Solche Regelungen sind, soweit ich hörte, vor allem für Opfer von Sexualdelikten (u. Aussagen gegen Täter mit terroristischem oder organisierten Verbrechens-Hintergrund) möglich. Auch für Kinder gibt es spezielle Regelungen, die kannst du bei der Staatsanwaltschaft im Amts- oder Landgericht erfragen.

Auskunft erhältst du in jedem Fall im zuständigen Kripo-Dezernat. Bei Sexualdelikten gibt es Sonderbeauftragte, die sicher weiterhelfen können. Es ist nicht ersichtlich aus der Fragestellung, ob es sich um derartiges handelt. Je nach Region/Stadt wird auch Hilfe bei Mobbing-Opfern angeboten.

Geh' zur Polizei, informiere deine Eltern, lass' dir in jedem Fall helfen. Der Kinderpsychologe wird Gründe für seine Aussage haben. Vielleicht kannst du auch andere schützen, wenn du zur Polizei gehst. Falls du kein Verständnis von deinen Eltern erwarten kannst, helfen dir Kinder- oder Jugendbeauftragte der Kripo oder des Jugendamts sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Polizei kann der Anzeigeerstatter sein Recht auf Vertraulichkeit einfordern. Kommt es zur Verhandlung müssen Zeugen erscheine und immer Ihre vollständigen Personalien angeben. Eine Andere Möglichkeit ist eine anonymen Brief an die Polizei / Staatsanwaltschaft senden. Auch anonymen Anzeigen muß nachgegangen werden. Jedoch solltest Du den Brief und den Umschlag , dann nur mit Handschuhen anfassen und den Umschlag und die Marke mit Wasser befeuchten und nicht mit Speichel wegen der DNA , bzw. der Fingerabtrücke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ganz kann ich Dein Problem nicht nachvollziehen..kann Dir aber sagen, anonym beim Gericht geht nicht! Du schreibst vom Direktor..dann kannst Du vllt. Dein Problem beim Direktor ansprechen und dort vllt. auch klären?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun stellt sich die frage wie schwer ist euer streit wenn ich das so sagen darf? Es ist manchmal einfach besser einen Mediatoren zu hilfe zu ziehen der wird wenn nötg euch dann acuh dementsprechend wie schwer es ist euh weitere hilfen stelen.

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch direkt zur Polizei gehen,und eine Aussage machen,die dürfen anderen keine Informationen weitergeben.Somit bleibst du Anonym .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?