Anonym surfen mit Bitdefender?

2 Antworten

Hallo!

AV-Programme sind reine "Verteidiger".

Und Browser kannst Du per Addon lediglich per Script-, bzw. Werbe-Blocker die Privatsphäre ein wenig erhöhen (ublock Origin, uMatrix, Noscript, Scriptsafe,...)

Du benötigst zur Anonymisierung entweder das TOR-Netzwerk, per Onion-Browser, oder Du nutzt einen kommerziellen VPN-Anbieter.

https://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Private_Network

https://de.wikipedia.org/wiki/Tor_(Netzwerk)

Es gibt aber auch noch eine Hardware-Lösung: e-Blocker Pro

https://www.eblocker.com/de/

Damit kann das gesamte interne Netzwerk entsprechend geschützt werden. Damit ist das Tor-Netzwerk nutzbar, oder auch einen VPN-Tunnel (6 Monate kostenfrei).

Gruss,

Martin

Welche Funktion meinst du? Die VPN-Funktion oder anonym surfen?

Bei anonym surfen werden bloß alle Cookies und die Chronik nach der Benutzung gelöscht. Vermutlich werden auch die Tracking-Funktionen deaktiviert. Das ist wie der Inkognito-Mode.

Bei der VPN-Funktion geht man über den BitDefender Server. Man sollte deine IP-Adresse also nicht mehr sehen können. Bei der Freeversion gibt es aber ein Limit von 500(?) mb.

Was möchtest Du wissen?