Anonyme Umfrage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anonüm von Anonümität?

Es kann gut sein, dass sie sich nicht trauen.

Vielleicht haben sie aber auch wirklich nur die Gelegenheit genutzt und es war nichts, woran sie Tag und Nacht denken oder was ihnen auf der Zunge brennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anonüm - herrliche Wortschöpfung 👍🏻😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Groessenordnung
19.05.2016, 20:44

Ist aber hier etwas unangebracht, da es vom eigentlichen Thema ablenkt.

1
Kommentar von 2016Frank
19.05.2016, 20:45

Hilfreicher wäre, anonym einfach mal richtig zu schreiben.

0
Kommentar von ingwer16
19.05.2016, 20:49

Oh , so verbissen .... Hmmm naja

0
Kommentar von ingwer16
19.05.2016, 21:06

Oha ....Friede bitte !
& zum Schmunzeln in Keller !

0

'Wir sollten auf mehrere kleine Zettel schreiben, was man an der Person mag.'

Joo, es war halt anonym und da traut man sich schon eher, so etwas zu schreiben als zu sagen.

Was hast du denn auf deinem Zettel geschrieben? Wen hast du ein Kompliment gemacht? Traust dich wohl auch nicht, es dem Jungen direkt zu sagen oder? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?