Anohana oder Clannad?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde definitiv Clannad besser. Anohana hatte mich ehrlicherweise ziemlich enttäuscht. Du kannst ja zuerst Anohana schauen und dann Clannad, um das bessere zum Schluss zu sehen. Aber ich würde sonst Clannad schauen

Eigentlich finde ich , dass du dir Anohana erst zum Schluss sehen solltest . Wo bei Clannad erst nach gefühlt 50 Folgen die Traurigkeit extrem kommt , zeigt schon AnoHana bei der 1.Folge , wie traurig dieser Anime ist. Die Frage , ist eher jedoch was du mehr magst : Ein Anime wo es um ein verstorbenes Mädchen geht und die Gefühle sehr emotional (von 16 jährigen ) sind und auch mehrseitig oder lieber eine Anine wo die Hauptpersonen nach tragischen Ereignissen sterben . Ich persönlich finde Clannad After Story tatsächlich besser , da es realistischer vom Geschehen/Handlung ist aber irgendwie ist das Ende komisch und zwar stirbt der Tomoya (wegen dem Tod von Ushio , also Herzschwäche)und dann hört man seine Gedanken auf einer "neuen Welt"(ich sag das weil er halt schon tot ist) ist und wo halt Ushio und Nagusa nicht sterben. Dieses Ende ist eine andere Definition von traurig. In AnoHana ist das Ende übelst traurig . Dort werden die Gefühle von Menma wirklich enthüllt und ja halt die Reaktionen und so sind wahrscheinlich die traurigsten im ganzen Anime-Universum . Es wird und kann nicht so traurige Anime wie diese geben ! Beide Animd sind krasse Meisterwerke. Ich hoffe , ich konnte dir helfen!

schau erst Anohana, die Story von Clannad finde ich ein wenig besser wobei ich diesen Zeichenstil hasse. Ist aber Geschmackssache. Ich würde mit Anohana anfangen.

Als erstes würde ich mir den Anime Anohana anschauen und als nächstes Clannad wenn überhaupt, da ich diesen nicht so gut fande

Woher ich das weiß:Hobby – Über 300 Animes gesehen und auch recherchiert

Clannad ist besser aber Anohana ist dicht drunter unter den Romance anime

Woher ich das weiß:Hobby – Schaue seit 2016 aktiv Anime

Was möchtest Du wissen?