Anno 2205 was ist die motivaiton nach 10h noch weiter zu spielen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich fand die 44 € für Anno 2205 (mit allen DLC´s inklusive) gerechtfertigt. Anfangs war ich etwas skeptisch weil schon Gamestar gesagt hat, das dieser Serien-Teil der Anno Reihe nicht jedem gefallen würde.

Aber ich mag dieses Spiel sehr. Ok, die Szenerien sind nicht grade der wahre Jakob. Allerdings hab ich früher bei den anderen Teilen sehr sehr ungern gekämpft. Aber wenn mann unbedingt diese komischen blauen Dinger für den Bau einer der Brücken braucht, aber nichts mehr davon hat, bieten sich sie Szenarien doch wunderbar an. Weil herstellen kann man sie ja nicht und Quests mit dieser Belohnung bekomme ich irgendwie nicht mehr.

Und die Karten eigenen Aufgaben sind zwar auch nicht der Brüller, aber es gibt kein einziges Spiel das absolut perfekt ist. Jedes hat seine Macken. Na und? Wenn der Rest Spaß macht, dann ist es doch gut.

Und wenn ich ein neues Spiel hab, dann ist es normal wenn ich zwei bis drei Wochen das selbe Spiel spiele. Aber Monate? Ne ich brauche Abwechslung. Ich spiele grade Rise of the Tomb Raider und auch andere. Könnte aber sein, das ich schon morgen wieder Lust auf Anno 2205 habe.

Aber wenn ich deinen Text so lese, kommt bei mir die Frage auf: Hat sich da etwa einer vor dem Kauf nicht über das Spiel informiert? Sieht schwer danach aus! Aber wenn ich falsch liege, dann bitte ich um Entschuldigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Die Motivation sollte der Spass daran sein,versuch doch ds Spiel zu verkaufen bzw. den Account

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?