Anmeldungschronik löschen fedora?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

/var/log/wtmp

Die Datei löschen!

Gruß

Tuxgamer

einstein314 21.01.2017, 14:57

Ich habe die Datei gelöscht, und auch ein paar andere die wtmp im namen hatten, und auch aus dem Papierkorb entfernt, und die Chronik ist immernoch da...

0
tuxgamer 21.01.2017, 16:58
@einstein314

Hmm, komisch... openSuse ists auf jedenfall weg. Kann natürlich sein, dass Fedora das auch irgendwo anders loggt. Kann später mal schauen.

0
tuxgamer 22.01.2017, 12:40
@einstein314

Gut, schnell mal Fedora auf die Platte geholt.

Wird definitiv in der Datei geloggt. einstellungen -> Benutzer ließt jedoch offfensichtlich nicht bei jedem mal öffnen die Datei neu aus - sondern eben einmalig (wahrscheinlich irgendwann beim booten? Keine Ahnung; dafür müsste man sich das Zeugs genauer anschauen :) ).

Jedenfalls: Schau mal, wies nach einem reboot aussieht - dann sollte eigentlich alles weg sein (zumindest wars bei mir).

0

Was möchtest Du wissen?