Anmeldung zum reiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ähm.. Ein grammatikalisch korrekter Satz würde schon reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Formulierung ist doch gut. Immerhin schreibst du keine Bewerbung um einen Job. Also musst du dich auch nicht anpreisen oder sonst etwas von dir erzählen. Das würdest du ja auch nicht, wenn du die Dienste eines KLempners in Anspruch nehmen wolltest.

Es fehlt noch die Frage, wann du vorbeikommen kannst, um dir alles anzusehen und was Reitstunden kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang damit an recherchieren richtig zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii (:

ich würde schreiben das du im internet auf ihre seite gestoßen bist und du sie sehr einladent/ nett oder so gefunden hast. :D

dann noch dazu schreiben das du schon früher geritten bist und auch ein wenig erfahrung mit pferden und spaß an der arbeit mit Pferden hast und du gerne wieder mit dem reiten anfangen möchtest. Falls du ein paar sachen noch nicht sicher weißt auch noch ein paar fragen stellen z.b ob sie reitunterricht geben, wie viel die Stunden kosten und ob sie noch einen platz frei hätten

am schluss noch schreiben das du dich über eine rückmeldung freuen würdest (:  das wäre so meine art wie ich es schreiben würde vlt. konnte ich ja ein bischen helfen <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?