Anleitung Herd mit Stark-Strom anschließen?

13 Antworten

hallo,...Als Laie solltest Du die Finger davon lassen.  Das ist ein Fall für den Elektriker.

Gruß,...spatzi321

steckdose? normalerweise wird ein herd fest angeschlossen.

normalerweise hat der drehstromanschluss, so heißt das richtig, 5 leiter. schwarz, braun und schwarz für die so genannten phasen. kann auch braun, schwarz und grau sein.

deazu noch den neutrallieter (blau) und den schutzleiter (grün/gelb) wie diese am herd oder kochfeld angeschlossen werden, steht in der regel in der anleitung des gerätes.

üblicherweise ist es so, dass bei komplettherden hinten 6 anschlussklemmen sind. 3 x phase, 2 x N und ein schutleiteranschluss.

wichtig ist es vor dem anschluss des gerätes festzustellen, ob wirklich auch 3phasiger drehstrom ankommt. dies kann man NUR mit einem 2poligen spannungsprüfer ermitteln.

wenn du dir also nicht sicher bist, dann lass den herd vom fachmann anschließen.

Starkstrom ist kein Spaß eine pauschale Antwort gibt es nicht. Wenn es ums liebe Geld geht ruf einen kleinen Handwerker an und frage ihn ob Du die Arbeit in zwei oder drei mal zahlen kannst kostet ja nicht soooooo viel. Maximal so 50 Euro. Oder stelle es bei my Hammer de ein.

AEG Ofen+Herd hat kein Netzkabel

hi, ich mir einen Ofen mit Herd bei der Firma AEG gekauft. Das Modell heißt EE 3003061M und ich hab kein Netzkabel mit dabei. Wie ich den Herd mit den Ofen verbinde weiß ich, aber es fehl einfach ein Netzkabel für die Steckdose.

Die Anleitung hab ich schon durchgelesen.
Aber da steht nichts :(

...zur Frage

Sicherung ist aus und Herd geht immer noch an?

Wir sind gerade dabei einen neuen Herd einzubauen. Wir haben das Ceranfeld abgemacht und alles bis jetzt abgeschlossen. Nun macht der Herd noch Geräusche und am Ofen liegt immer noch Strom an. Wir haben versucht die Herdsicherung und die Hauptsicherung rauszumachen, jedoch liegt immer noch Starkstrom am Herd an. Was kann man da tun?

...zur Frage

Küchenherd an normale Steckdose anschließen? Geht das so?

In unserem neuen Haus (gemietet, Altbau) gibt es in der Küche keinen Anschluss für einen Herd. Stattdessen gibt es nur eine normale Steckdose. Kann man da einen Herd anschließen? Was muss das für ein Herd sein? Woran erkenne ich denn ob der Herd an so eine Steckdose passt? (Wollen den Herd gebraucht über ebay kleinanzeigen besorgen, neu ist zu teuer). Mir hat jemand gesagt, dass man bei 220 Volt immer nur zwei Platten ODER den Backofen nutzen kann. Beides zusammen oder 3-4 Platten gleichzeitig sind nicht möglich wurde mir gesagt. Stimmt das? Kann man das nicht umgehen? Ich muss doch richtig kochen können!

...zur Frage

Küche hat nur eine Steckdose – nachrüstbar für Herd?

Hallo, in meiner neuen Wohnung (in zu Wohnraum umgebautem, uraltem Lagergebäude/Seitentrakt eines Wohnhauses) gibt es in der Küche nur eine normale Steckdose. Kann man die irgendwie nachrüsten oder umrüsten/umbauen lassen, so dass man einen normalen Herd-Backofenkombi anschließen kann? Wenn ja: was ist die Voraussetzung dafür?
Danke und Grüße, Peter

...zur Frage

Bagatellschäden Mietvertrag?

Hallo und zwar war mein Herd kaputt den mir die Wohnungsbaugesellschaft gestellt hat kaputt. Heute kam dann der Elektriker und sagte mir das die Steckdose durch geschmort ist. Diese hat er erneuert und die Rechnung geht an die Verwaltung.

Meine Frage ist nun, ob dies ein bagatellschaden ist, weil in meinem Mietvertrag steht, dass ich für Bagatellschäden bis 100 Euro aufkommen muss.

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

An meinem Herd ist ein 230 V Stecker---wie muss ich den anschließen?

Hallo zusammen,

wir haben eine Ausstellunsgküche gekauft und ich wollte diese nun aufbauen. Beim Herd ist mir jedoch aufgefallen, dass dort nicht dieses normale Kabeln mit den vielen Adern rauskommt, sonders diese zusammen gefasst sind und ummandelt in einem normalen 230 V Stecker enden. Wie muss ich den Herd denn jetzt anschließen? Kann der einfach in die Steckdose?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?