Anleitung für den Selbstbau eines Meeristalls

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wollt ihr die meeeris draußen halten,also für draußen eine stall bauen??davon träume ich auch schon lange.dafür müßt ihr wohl tief in die erde den zaun einbauen,damit sie nicht unten durch verschwinden könne.sie benötigen etliche steinberge und höhlen und feste ,wetterfeste häuser,wo sie sich zurückziehen können.so können sie sogar draußen überwintern,meine ich.für die wohnung genügt sicherlich ein entsprechend großer stall.wennihr genug platz habt,würde ich einen teil eines zimmers abtrennen,und für die tiere artgerecht einräumen.viel möglichkeiten zum klettern auch wieder häuschen,futterkrippen (wobei man das futter ja auch verteilen sollte,damit sie genug bewegungung und abwechslung haben ).versucht mal zu googeln,,wegen größe des stalls und einrichtung oder fragt einfach mal im zoo direkt nach ,die können euch am kompetentesten antworten geben.diese herkömmlichen käfige sind wirklich nur käfige,darin können sich die tiere ja nicht wirklich bewegen und man kann sie in ihrem natürlichen verhalten überhaupt nicht beobachten,was ich pers.am schönsten finde. ich meine ,man hält nicht paarweise auch wenn sie kastriert sind,es vertragen sich glaube ich nur geichgeschlechtliche tiere.http://www.google.de/#hl=de&xhr=t&q=meerschweinchenbehausung&cp=24&pf=p&sclient=psy&biw=1024&bih=606&sou hier steht ne menge drüber drin.

der link klappt nicht,googel mal selber unter --Meerschweinchenbehausung.

0

Suchst Du ein Gehege für die ganzjährige- oder nur für die halbjährige Außenhaltung ??

Vor dem Raussetzen sollten die Tiere langsam an Gras und Grünfutter von der Wiese gewöhnt werden. (vorher schon kleine Mengen zu knabbern geben)

Du kannst also jetzt keine Schweinchen plötzlich in ein Außengehege setzten. Die Schweinchen werden dann vielleicht krank!

Füttere die Schweinchen also langsam an, dann gewöhnt sich der Magen und Darm daran.

Wenn Du ein schönes Außengehege für Deine Fellnasen möchtest, wird etwas "Handarbeit" nicht zu vermeiden sein.

Du brauchst einen guten Standort. Denke hierbei an Wind und Wetter und auch im Sommer an die Sonne. Einmal in der Außenhaltung kann man die Schweinchen auch nicht im Winter wieder ins Haus packen. Du solltest Dir also schon bei dem Standort sicher sein.

Oder sollen sie nur über den Sommer in Außenhaltung bleiben?

Achte darauf, dass die Schutzhütte zugsicher sind. Die Häuser dürfen nicht zu groß und auch nicht zu klein sein. Dort können sich die Schweinchen bei Kälte zusammenkuscheln.

Gefahr droht auch von oben: Greifvögel, Katzen, Füchse, Marder usw ... ein einfaches Netz reicht nicht aus.

Ich lege Dir diese Seite ans Herz: http://www.diebrain.de/Iext-aussen.html

Lies dort bitte alles ganz genau. Sieh Dir die Bilder an, dort sind Beispiele von guter Außenhaltung.

Wenn Du das alles weißt und kennst, kannst Du auch die Ställe im Handel / auf online Seiten besser beurteilen und kaufst oder baust am Ende keinen "Mist" der Deinen Schweinchen nichts bringt bzw schlecht ist.

LG


Antworten auf Gegenfragen und weitere Hinweise schreibst Du bitte direkt unter der Antwort [klick] den Button "Antwort kommentieren" !

Warum wollt ihr unbedingt einen Stall selbst bauen? Es ist doch billiger, wenn ihr euch einen kauft!

Weil man so ein artgerechteres Gehege errichten kann

0
@dogfan12

Ich finde, dass das nicht nötig ist. Es gibt auch Artgerechte Modelle im Handel.

0
@Raphi74731

wie groß sind denn diese artgerechten käfige?-käfige,was anderes sind es nicht.

0
@makazesca

Wenn mann so ´nen Aufstand macht, sollte man sich am Besten gar keine Tiere anschaffen!

0
@Raphi74731

Es gibt zwar einigermaßen passable Ställe im Handel, aber viele kosten wirklich viel. Wenn man selber baut, kann man alles auf die speziellen Bedürfnisse der Tiere, Platz und Umgebung abstimmen. Manchmal kommt das sogar billiger, auf jeden Fall sieht es meist besser aus und ist praktischer. Ganz allein reicht es dann ja auch nicht, da muss natürlich noch ein schönes, großes Gehege dran. Und so einen Ausstand muss man bei der Außenhaltung von Meerschweinchen und Kaninchen nunmal machen, damit es auch wirklich artgerecht ist. Wenn einem das nicht möglich ist, hats du recht, dann sollte man sich zum wohle der Tiere keine anschaffen.

0

Was möchtest Du wissen?