Anleihenbewertung: Kouponanleihe oder Zerobond

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unter diesen Bedingungen würde ich die Anleihe mit 5% Kupon und einer Restlaufzeit von einem Jahr kaufen.

Begründung: Wenn die Zinsen steigen, werden neuaufgelegte Anleihepapiere einen höheren Zinsertrag erbringen. Der Zerobond erhöht aber seine Profitabilität nicht. Der Zerobond mit 8 Jahre Restlaufzeit wird daher im Kurs fallen, also billiger werden.

Wenn man also auf steigende Zinsen setzt, sollte man die Anleihe mit 5% Kupon und einer Restlaufzeit von einem Jahr nehmen um eine höhere Rendite zu erzielen. So kann man nach einem Jahr Anleihen mit höherem Zinssatz oder Zerobonds zu niedrigeren Kursen kaufen.

Was möchtest Du wissen?