Anlage-Umwelt Problem?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für Anlage gilt die Vererbungstheorie :

Die besagt dass die Entwicklung des Menschen durch die Anlagen bzw von Genen vorprogrammiert wird. Das heißt dass Erziehung nach dieser Theorie nicht viel bewirken wird

Für Umwelt gilt die Milieu Theorie :

Der Mensch wird durch die Umwelt bestimmt. Das heißt dass jeder Mensch leer auf die Welt kommt und die Unterschiede jedes Menschen hängen von den verschiedenen Umwelteinflüssen ab. Das bedeutet dass Erziehung viel beim Menschen bewirkt.

Die neueste Theorie ist ein Mix aus beiden Theorien und heißt "Wechselwirkungstheorie" :

Es ist also ein Zusammenspiel von Umwelt und Anlage. Die Anlage verschafft die Möglichkeit zur Entwicklung einer Fähigkeit, aber diese müssen erst anktiviert bzw. angeregt werden von der Umwelt.

Zb. : Jemand der aus einem armen Land kommt kann sich keine Klavierstunden leisten, deshalb hat das Kind nie Klavier gelernt, aber wer weiß ob das Kind kein Talent dafür gehabt hätte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?