ankündigung einer zwangsvollstreckung vom landratsamt

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Verjaehrungsfrist betraegt 3 Jahre. Also, wenn die eine Gebuehr vor 4 Jahren faellig war, nicht gemahnt wurde, keine Teilzahlung und kein Schriftverkehr vorliegt, muesste es verjaehrt sein. Die anderen Gebuehren - Landratsamt - wirst Du bezahlen muessen. Besser noch ""gestern""!! Ob es allerdings lohnt, sich mit der GEZ anzulegen und weitere Kosten zu riskieren ist zu ueberlegen.

genau so ist das

0

gez kann aus jahr 04/05 nichts fordern hier besteht kein zusammenhang mit beiden sachen

Die GEZ wird auch nur von der GEZ eingefordert. Und wenn du die Müllgebühren bezahlt hast, mußt du doch nur noch mit einer Quittung oder Überweisungsbeleg hingehen.

die wollen mahngebühr haben,da ich nur normalen betrag bezahlt hab und das nach so langer zeit.

0

Was möchtest Du wissen?