Ankerzeichen bei Microsoft Office Word?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist der Textanker für Tabellen oder Grafiken, die in dem Text eingebettet sind. Es zeigt an wo das Objekt "verankert" ist, was also der Referenzpunkt ist. Hängt mit dem Textfluss und Umbrüchen zusammen. In der Hilfe von Word sollte dazu auch etwas zu finden sein.

Danke für die tolle Antwort! :)

0

Das Ankerzeichen steht normalerweise für ein Bild, bzw. etwas, was sich verschieben lässt. Du hast wohl die nicht druckbaren Zeichen angeschaltet.

Was aber genau ist deine Frage?

Wo finde ich Microsoft Office?

Hallo. Ich habe mir MS Office Testversion 2010 runtegreladen. Nur finde ich es nicht bei 'alle Programme'. Wenn ich aber ein Word Dokument aus dem Internet öffne, öffnet sich Word 2010 ganz normal. Wenn ich es auch bei Start->Suche eingebe kommt nichts. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Office Word - Abstand nach oben verändern?

Wie kann ich den Abstand zwischen der ersten Zeile einer Seite zum Blattrand oben vergrößern, Ohne die ENTER-Taste! ????

...zur Frage

Microsoft Office Anwendungen - MUSS ich die Kaufen?

Muss man die Microsoft Office Anwendungen wie Word oder Powerpoint kaufen? Wenn nein wo bekomme ich sie her? Und wenn ja, kennt ihr alternativen zu den Anwendungen?

...zur Frage

Microsoft Office Word 2007 Datei als pdf speichern?

Hallo wollte gerade mein mit Microsoft Office Word 2007 geschriebenes Dokument als pdf speichern aber der Dateityp ist dort nicht vorhanden wie kann ich das als pdf speichern ?

Danke

...zur Frage

Organigram Excel mit einklappen und ausklappen (per Makro?)?

Hallo Zusammen,

etwas komplizierteres Problem hier: (zumindest bin ich nach stundenlangem Googeln auf englisch und deutsch auf kein akzeptables ergebis gekommen)

Im Prinzip klingt es einfach: Ich will ein Organigramm erstellen per Excel (Word wuerde auch noch gehen, keine sonstige Freeware da ich im Buero keine Software runterladen kann/darf). Nun will ich aber kein "statisches" Organigram (zb per SmartArt). Es soll eher so etwas sein wo ich auf einen Namen klicke und dann alle untergeordneten Leute/Mitarbeiter aufklappen (NUR DIE VON DEM JEWEILIGEN "BOSS").

Mit Gruppieren etc. komme ich nicht vorran da ich 1. will dass es per Mausklick auf den namen geht und 2. ich nicht mehr als 8 untergruppen erstellen kann damit.

Am liebsten auch ein Makro dass ich anpassen koennte ?Hab hier noch ein Bild was vllt etwas besser erklaert was ich meine.

Zum Bild:Ich will dann quasi dass am Anfang nur "CEO" da steht. Dann klicke ich zb auf "C" dann poppen 1,2,3,4,5 auf und ich klicke auf "1" dann poppen 11,12,13 auf etc.. der rest soll am besten verborgen bleiben (viel uebersichtlicher)

Hoffe, dass war einigermassen gut erklaert. Bei Fragen etc einfach nachfragen...Ich finde dazu leider auch wirklich nirgends etwas (ausser irgendwelcher Freeware etc.) Aber es MUSS doch moeglich sein?

Danke euch vieeelmals schonmal!!!

EDIT:

hab jetzt mal probiert einen Makro zu schreiben:

Sub collapse()

Selection.Offset(1, 1).Select
Range(Selection, Selection.End(xlDown)).

Select Selection.EntireRow.Hidden = True

End Sub

_______

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)

If Target.Column = 2 Then

Target.Select

Call collapse

End If

If Target.Address = "$B$10" Then

Target.Select

Call collapse

End If

End Sub

____

Problem: Wenn ich es mit "target.column" mache (was mir lieber ist) dann wuerde ich gerne haben dass er bei leeren zellen nichts macht in dieser spalte... wie geht das genau? und hat einer eine ahnung wie ich das hinkrieg dass wenn ich WIEDER auf die gleiche zelle gehe er mir des rueckgaengig macht? Ich hab so eine ahnugn mit true/false denke ich mal aber habe keine ahnung wie ich das umsetzen kann..

Also irgendwie dass wenn ich einmal draufdruecke und des eingeklappt ist er weiss visibile = false oder sowas und wenn ich wieder draufdruecke soll er halt true machen versteht ihr mich :D?

...zur Frage

Microsoft Word 365 - Ein bestimmter Text soll eine eigene Seite haben?

Ich erstelle gerade einen Text bei Microsoft Word und möchte, dass ein bestimmter Text auf eine Seite kommt. Ich muss aber wahrscheinlich nachher das Dokument noch bearbeiten und möchte nicht immer die Absätze so setzen, dass der Text seine eigene Seite hat. Gibt es dafür eine bestimmte Funktion bei Word.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?