Animes zu krank?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein, diese anime gehen nicht zu weit. es gibt nur freilich wie bei allen anderen filmgenres sachen, die nicht fuer kinder/jugendliche geeignet sind und auch nicht freigegeben sein sollten. 

kinderpornografie sollte allerdings meiner ansicht nach auch im anime-bereich verboten sein. das mag willkuerlich erscheinen, ist fuer mich aber ein tabu.

MyNameIsKenny 12.08.2016, 10:41

Respektiere das, aber ich kann mir beim besten Willen diese Animes nicht anschauen.

0
howelljenkins 12.08.2016, 10:42
@MyNameIsKenny

musst du ja auch nicht. nur weil etwas nicht verboten ist, muss es sich ja nicht jeder anschauen. 

0

Ich finde dafür gibt es ja Altersbegrenzenungen, zB.Elfenlied ab 18, und diese sollte man einhalten. Es kommt ganz darauf an wie viel man verkraftet, aber das sollte jeder selbst entscheiden können. Von daher kommt es ganz darauf an, ob man diese animes zu brutal findet. Sicher sind sie nicht ganz ohne ;)

Inwiefern zu weit? Mit der Gewalt? Die beiden sind doch noch harmlos. Gibt viel "krankeres" Zeug. Violence Jack oder Terraformars zum Beispiel. Oder Euphoria. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

oOTuanOo 12.08.2016, 13:10

Du Schlingel ( ͡° ͜ʖ ͡°)

0

Dadurch das das alles Zeichentrick ist finde i h es überhaupt nicht schlimm!  Viel kranker finde ich hentais und diese übertriebenen ecchi Anime wo überall Riesen möpse wackeln ....

Was möchtest Du wissen?