Animes zeichnen - Tipps?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mhh also unten ist ja schon eine seite nagegeben sonst aber könnte ich dir so vielleicht noch ein paar tipps geben^^also zunächst solltest diu vielleicht erstmal dir ein einfaches bild von einem deiner lieblingsanimes raussuchen,wie zum beispiel bei mir one piece^^^da ist der zeichenstil total einfach:DDDals beispiel nehmen wir mal ruffy,der ist einfach gebaut und hat jetzt nichts kompliziertes an der so^^vielleicht könntest du aber auch erstmal mit abpausen anfangen,wie du es lieber möchtest^^.ich weiss selber von mir dassdas am anfang wirklich nicht so leicht ist aber wenn man ganz oft übt verbessert man sich automatisch und es fallen einem dann auch fehler auf,die man dann früher gemacht hat und dann denkt man oh mna wie hab ich das denn damlas gemacht^^ich möchte damit eigentmlich nur sagen dass übung den meister macht und du dich mit jedem neuen bild weiterentwickelst also schlechter kann keiner werden!;DDDD

anderer vorschlag wäre wenn du dir ein mangazeichenbuch kaufen würdest ,weil dann ist es viel leichter die figuren nachzuzeichnen und es wird jeder schritt genaustens erklärt und sooo teuer sind die nun auch wieder nciht;D^^

mach dich am anfang einfach nicht verrückt. Beschränk dich erstmal auf das abmalen. such dir figuren aus mit einfachen posen und nicht zu viele kleine details. und dann heißt es üben, üben, üben

Was möchtest Du wissen?