Animes wieee?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Rail of the Star" und "Barfuß durch Hiroshima". Wobei letzterer eine optimistischere Grundhaltung als die Glühwürmchen hat. Ich muss zugeben, auch wenn ich alle Ghibli-Filme daheim habe, habe ich es noch nicht geschafft die Glühwürmchen zu Ende zu sehen, weil er mir zu bitter ist. Ein britischer Zeichentrickfilm der vergleichsweise aussichtslos funktioniert ist "Wenn der Wind weht"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ano hi mita hana no namae o bokutachi wa mada shiranai

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Black Butler (Kuroshitsuji) ist jetzt zwar nicht mega "traurig" aber auch zum nachdenken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ame&Yuki: Die Wolfskinder. Ist zwar von der Thematik total anders aber sehr schön und auch ziemlich traurig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hotarubi no Mori e

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Giovanni's Insel, Tokyo Magnitude 8.0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?