Animes in Richtung Drama und Psycho?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Akame ga kill, Anfang etwas lw, mit der Handlung wirds aber spannender. Da sind auch recht viele  Kranke Menschen (Aber jetzt auch nicht sooo hardcore)

Deadman Wonderland. Ganz gute Geschichte, aber leider ein offenes Ende (Weiterführung im Manga)

Danganronpa, richtig nice Effekte und mal was anderes als so manch andere. Ist zwar etwas verwirrend aber lohnt sich allemal

Attack on Titan, da gibts nicht viel zu sagen, einer meiner Lieblingsanime

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir mal Mirai Nikki:

Den MittelschülerYukiteru Amano plagt das Gefühl der Einsamkeit. Einzig das imaginäre WesenDeus Ex Machinaleistet Yukiteru Gesellschaft und erklärt diesem, dass er der Gott von Raum und Zeit sei. Deus Ex Machina modifiziert Yukiterus Handy um, so dass es die Zukunft seines Besitzers in einem Handy-Tagebuch voraussagt. Doch nachdem Yukiteru der Besitzer des neuen Handys wird, muss er zusammen mit anderen auserwählten Tagebuchbesitzern an einem Spiel auf Leben und Tod teilnehmen, um am Ende der Nachfolger von Deus Ex Machina zu werden, wobei er von seiner Mitschülerin Yuno Gasaitatkräftig unterstützt wird.

Mehr infos hier: 

http://www.anisearch.de/anime/7050,mirai-nikki-2011

Oder wie wäre es mit Claymore: Schwert der Rache

Der Anime spielt in einer fiktiven Welt in der Menschen mit Dämonen, den sogenannten Yomas, zusammenleben. Diese Monster ernähren sich von menschlichen Innereien und leben versteckt unter den Menschen bis sie ihr Hunger zu neuen Angriffen treibt. Eine Gruppe mächtiger Kriegerinnen bildet eine namenlose Organisation, um die Menschen vor diesen Dämonen zu beschützen und zu befreien. Diese Kriegerinnen werden nach ihren mächtigen Schwertern, denClaymores, benannt. Sie haben sich mit dem Fleisch und Blut der Dämonen verbunden und sind zu Mischwesen, halb Yoma - halb Mensch, geworden. Von Yoma terrorisierte Dörfer können die Claymores anheuern und um ihren Schutz bitten

Mehr infos:

http://www.anisearch.de/anime/4010,claymore-schwert-der-rache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theBlackSunset 29.06.2016, 02:38

Jetzt hast du dir so viel Mühe beim schreiben gegeben :( tut mir dir, aber den kenn ich schon. Wirklich gefallen hat er mir nicht. Hauptsächlich wegen Yukki. Aber ich habe gehört, dass später paar Wendungen kommen und Yukkii nicht mehr so ein Jammerlappen ist haha

0
cano38 29.06.2016, 06:28

schau ihn dir bis zum Ende an glaub mir wirst es nicht bereuen

0

Boku dake ga Inai Machi:Drama,Psychological,Ger Sub.

Satoru Fujinuma hat eine besondere Gabe: Wann immer ein Unglück um ihn herum geschieht, kann er in der Zeit zurückgehen, um es zu verhindern. Als er eine versuchte Kindesentführung beobachtet, bringt das Erinnerungen an eine Mordserie aus seiner Kindheit zurück. Um ein weiteres Unglück rückgängig zu machen, springt er in der Zeit zurück. Doch statt wie erwartet bis zum Morgen desselben Tages zurückzureisen, findet er sich plötzlich in seiner Kindheit wieder – wird er die Morde von damals verhindern können …?

Diesen Anime kann ich nur empfehlen, der Anfang ist zwar ein bisschen langweilig aber ab der 4-7 Folge versteht man langsam auch alles und es wird auch spannender..

Link zum Anime:https://proxer.me/info/13633/details#top

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fate/Zero, der Anfang ist vielleicht etwas schleppend, aber dran bleiben lohnt sich allemal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Black Rock shooter*
Und was hat Tokyo ghoul Bitte mit Drama zu tun???Naja,kennst du Bungou Stray Dogs?Der ist neu und auch sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theBlackSunset 29.06.2016, 02:10

Das war ein Tippfehler aber danke :)

Hast du dir Tokyo Ghoul denn angeschaut? O.o wenn ja, überrascht es mich, das du denkst dass es kein Drama ist.

Kenn ich

0
ParanoidGengars 29.06.2016, 02:12

na klar habe ich Tokyo ghoul geguckt,auch die Mangas alle Zuhause stehen,bis auf band 14 der erst bald rauskommt.Habe auch noch Subete ga F ni naru geschrieben,auch gut

0
ParanoidGengars 29.06.2016, 02:16

Und das Tokyo ghoul kein Drama ist meinte ich nicht so,nur ich wollte sagen das es halt kein extremes Beispiel ist für drama.Es gibt tausende andere animes die man als besseres Beispiel hätte nehmen können

0
theBlackSunset 29.06.2016, 02:34

Das ist ja auch das Problem. Davor war ich mehr in Richtung Action, Mystery oder Fantasy. Ich versuche jetzt auch in Genre Drama gute Animes zu finden

0

Subete ga F ni naru ist auch zu empfehlen,kommt bald auch Staffel 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?