animes die kein richtiges ende haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich bin deiner Meinung. Ich finde es auch nerftötend wenn Animes ein offenes ende haben, dies liegt aber oft entweder an den Studios oder daran das die Manga/ Light Novel vorgaben nicht genug material für eine zweite oder dritte staffel bieten. animes die 3 oder 4 Staffeln haben besitzen meiner erfahrung nach öfter ein offenes Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte stell nur anständige fragen, da solche fragen nichts auf GuteFrage.net zu suchen haben.

Meiner meinung nach passt es mit dem ende von animes, es kommt halt auch drauf an ob man nur bekannte guckt, wo es (finde ich)öfter vorkommt, da die mehr ja den anime nach Profit oft richten. Zb. Deathnotes ende passt, aber ich fande den anime nach folge 25 schlecht, sowie dann das ende ( lag einfach wegen einem tot einer person )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theroguetitan
23.09.2016, 20:54

wieso? es gibt hier viele solcher fragen und ich konnte sie ja stellen also spricht ja nichts dagegen danke für die Antwort :)

0
Kommentar von Killerfreak2112
23.09.2016, 21:39

meiner Meinung nach war das Ende von death Note viel zu schlicht und erst recht fand ich es schlimm das er gegen N und nicht gegen L verloren hat, denn L war um einiges Schlauer (meine Meinung).

0
Kommentar von RoterCookie
24.09.2016, 11:27

ja, deswegen ja, Aber es lag nicht an dem ende an sich, sonder das der anime seid seinem tod Schlecht war

0

Was möchtest Du wissen?