Anime's anfangen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hey,

wäre schon wenn du ein Gerne angegeben hättest, was dir gefallen könnte. Es gibt unzählige Anime und davon noch ne ganze Menge verschiedene:

Klassiker (Serien) die ich jedem empfehlen kann:

  • Death Note
  • Shingeki No Kyojin 
  • Fullmetal Alchemist Brotherhood
  • Shigatsu wa Kimi no Uso
  • Code Geass
  • Clannad (Falls es Drama sein soll)

gibt natürlich noch unzählige mehr, das sind allerdings die ersten die mir spontan eingefallen sind.

_____________________________________________


Klassiker (Filme):

eigentlich alles von Ghibli:

  • Chihiros Reise ins Zauberland
  • Mein Nachbar Totoro
  • Prinzessin Mononoke
  • ...


_____________________________________________


"neuere" Filme:

  • Kimi no na wa (in meinen Augen immer noch der (mit Abstand) beste Anime den ich bis dato gesehen habe. Uneingeschränkte weiterempfehlnung an jeden!)
  • Byousoku 5 Centimeter
  • Kotonoha no Niwa
  • Hotarubi no Mori e
  • Kokoro ga Sakebitagatterunda.
  • Koi no katachi (habe ich noch nicht gesehen, gehe aber stark davon aus, dass dieser gut werden wird ^_^)


_____________________________________________

Andere gute Anime (die ich Einsteigern empfehlen würde):

  • Guilty Crown (Action+Romance+viel Drama)
  • Mirai Nikki (Thriller+teilweise Splatter)
  • Elfenlied (würde ich fast schon zu den Klassikern zählen, mit 13 Folgen recht schnell durchgeschaut)
  • Sword Art Online (auch wenn viele den Anime nicht viel abverlangen können, fand ich ihn gut und würde ihn definitiv weiterempfehlen)
  • Tokyo Ghoul (auch wenn ich schon oft gelesen habe, dass der Manga um Welten besser sein soll, fand ich Tokyo Ghoul trotzdem recht gut)
  • Angel Beats (könnte man definitiv auch zu den Klassikern zählen)
  • Another (meiner Meinung nach definitiv anschauenswert, guter Vertreter des Horror Genres)
  • Orange (falls Romance und Drama, dann wäre das vermutlich einer meiner ersten Vorschläge)
  • Tasogare Otome x Amnesia (guter Vertreter des Romance Genres, welcher nicht der typische 0815 School Romance ist)
  • Golden Time o. Ao Haru Ride (falls es dann doch ein School(wobei Golden Time eig. eine Universität <.<)  Romance sein darf)
  • Charlotte (Supernatural mit etwas Romance)
  • Death Parade (Guter Anime, der zur Abwechslung auch mal eine Metaebene aufweist)


_____________________________________________

Langzeit Anime:

  • One Piece
  • Naruto (Shippuuden)
  • Fairy Tail (bin ich bis jetzt noch nicht so von überzeugt, die allgemeine Meinung wäre vermutlich, dass er recht gut ist)
  • Dragon Ball


_____________________________________________

Alles natürlich nur meine Meinung!

Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung

Lg Tobi


Lachsrolle 19.05.2017, 20:35

Du nennst ernsthaft unter Klassiker NUR Ghibli-Filme? Was ist mit Akira, Ghost in the Shell? >_>

0
lasttobi12 19.05.2017, 22:11
@Lachsrolle

da gibts natürlich noch ne Menge mehr als nur die Ghibli filme, aber ich kann ja nicht alles  aufzählen. Ich habe unter jedem punkt lediglich ein paar (der bekanntesten) aufgezählt 

0

Normalerweise ist Death Note Einsteigerfreundlich, aber wenn du nichts zu abgedrehtes willst vielleicht auch eher nicht ;) Würde auf keinen Fall mit etwas starten was zu viele Folgen hat (One Piece usw. das geht später auch noch, könnte "Anfänger" halt abschrecken ;))

Woran hast du denn Genremässig generell interesse? Auf welche Filme oder Serien stehst du

hey :3

Serien:

  • Attack on Titan
  • Code Geass
  • Shigatsu wa kimi no uso
  • Death Note
  • vlt. Tokyo Ghoul ?^^
  • Death Parade
  • Guilty Crown
  • Charlotte
  • Angel Beats
  • Aoharu x kianjuu
  • Seraph of the End
  • vlt. sogar Clannad

Filme:

 

  • Alle Filme von Studio Ghibli sind ein Meisterwerk !
  • Your Name (Kimi no na wa)
  • Hotarubi no mori e
  • ...

 

Also...ähm...ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen !

Ach ja und mein erster Anime den ich mit 5 geguckt habe, war Chihiros Reise ins Zauberland ( Studio Ghibli Film). Dieser Anime Film...ähm... eigentlich alle Filme aus Studio Ghibli haben mich süchtig gemacht XD.

...

Viel Spass !^^

LG Alessandra :

 

 

Was verstehst du denn unter "krass aufgedreht"?^^ Wäre auch gut gewesen zu wissen welche Genres dich generell so interessieren, aber gut, dann wird's ne gemischte Liste.

Naruto/Naruto Shippuden
Black Butler
Attack on Titan
Death Note
One Piece
Kaichou wa Maid-sama
Akatsuki no Yona
Noragami
Ookami shoujo to kuro ouji
Vampire Knight/Vampire Knight Guilty
Suki tte li na yo
Ao no Exorcist
Sword Art Online
Ao Haru Ride

Ao Haru Ride wäre zum Anime anschauen zu beginnen vielleicht gut

Ich würde dir für den Anfang Kaichou wa maid sama empfehlen :) Ein super süsser Anime, sehr empfehlenswert!

Lg & viel Spass :3

Kaichou wa maid sama das is einer meiner lieblingsanimes :33

tatelecter 19.05.2017, 18:08

Danke c:

0

One piece, Dragon Ball, Naruto, Detektiv Conan, Assasination Klassroom. Im Internet kannst du nach einer Liste der beliebtesten Animes anschauen und etwas mehr Informationen bekommen

xXBigAnimeFanXx 19.05.2017, 18:00

Ich würde eher einen kürzeren anime wählen nicht? Ich habe mit naruto angefangen und kannte mich am ende garnicht mit meiner lieblingsgenre romantic aus und wusste nicht mal dass es sowas gibt oder halt dass es überhaupt kürzere animes gibt :33

1
xJustMex 19.05.2017, 18:29
@xXBigAnimeFanXx

Ich denke die Länge des Anime ist völlig irrelevant.^^ ich hab damals auch mit Sailor Moon angefangen, der ebenfalls recht lang ist. Geschadet hat es mir nicht. xD Wichtiger ist, denke ich,  ob das Kernthema der Story für die Person interessant klingt oder nicht.

0

Death note ist ein guter anime für den anfang

Attack on Titan

Fang mot attack on titan oder death note an

Was möchtest Du wissen?