Anime über Mafia/ Mafiosis?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da hätte ich die hier im Angebot.

  • Nisekoi: Liebe, Lügen und Yakuzas (Hauptcharaktere sind Sohn undTochter von Mafiaboss und Boss amerikanischer Gängster)
  • Futakoi Alternative (häufige Auftritte der Mafia)
  • Phantom: Requiem for the Phantom (wenn Inferno=Verbrecherorganisation zählt)

Lg Kirito

Ich könnte dir diese Anime empfehlen:

  • Nisekoi
  • Gangsta.
  • Bungou Stray Dogs
  • 91 Days 
  • Black Lagoon
  • Jormungand

Hoffe ich konnte helfen ^^

LG nych

  • Gungrave 

Actiondrama, Mystery, Psychodrama, übermäßige Gewaltdarstellung, Schusswaffen. Der Protagonist und sein Freund geraten durch einige verzwickte Mühlen in eine kriminelle Organisation (eindeutig Mafia) und erledigen daraufhin u.a. Aufträge für diese. Nicht verwirren lassen --> die ersten zwei, drei Folgen erzählen die Story   weiter-beim-Ende der Serie. Kommt man darüber hinweg, beginnt die Mafia-Geschichte.

  • Durarara!! 

Action, Drama, Mystery, Komödie, u.a. mit einigen "Straßengangs" bzw. kriminellen Organisationen. Protagonist zieht in eine Stadt in der sogleich ein alter Freund ihn vor bestimmten "Banden"/Organisationen und Personen warnt.

  • Jormungand 

Action, Schusswaffen. Ein ehmaliger Kindersoldat kommt in das bewaffnete Team  einer Waffenhändlerin (Waffenschmugglerin), deren Tätigkeit ziemlich inoffiziell ist. Unter Missachtung internationaler Bestimmungen liefern sie Waffen an die verschiedensten Gruppierungen verschiedener Länder.

  • Noir 

Organisation - ja. Mafia - nein. private Profikiller - ja. Actiondrama, Mystery, Gedächtnisverlust. Es wird die Geschichte zweier weiblicher Profikillern verfolgt, die immer mehr gegen diese kriminelle Organisation ankämpfen müssen. Es gibt eine Verbindung zwischen den Beiden und der Organisation, die sie jedoch nicht kennen.

  (^_^)  Skyla

Katekyo Hitman REBORN!

Kurzbeschreibung aus Wikipedia kopiert:

Tsunayoshi Sawada (沢田綱吉)
ist schlecht in der Schule, unsportlich, nicht sehr beliebt und deshalb
auch nicht selbstbewusst. So traut er sich nicht, seine Mitschülerin Kyōko Sasagawa (笹川 京子) anzusprechen und wird meist „Nichts-Nutz-Tsuna“ genannt.

Das ändert sich, als seine Mutter den vermeintlichen Nachhilfelehrer Reborn (リボーン)
engagiert. Dieser ist ein Auftragsmörder und soll Tsuna, wie er ihm
erklärt, zum zehnten Oberhaupt einer der einflussreichsten
Mafiafamilien, der Vongola-Familie, ausbilden. Hilfreich sind dabei
Reborns spezielle Kugeln, die Tsuna für kurze Zeit mit übermenschlichen
Kräften ausstatten.

Im Zuge der Ausbildung provoziert Reborn immer wieder für Tsuna
gefährliche Situationen, darunter Kämpfe gegen übermächtige Gegner.
Zunächst beschränken sich die Auseinandersetzungen auf Mitschüler, die
sich beeindruckt von Tsunas Fähigkeiten seiner "Familie" anschließen.
Später werden andere Mafiafamilien auf Tsuna aufmerksam und auch
innerhalb von Vongola entbrennt ein Kampf um die Nachfolge des Neunten.

- Baccano!
- 91 Days
- Gunslinger Girl
- Noir
- Black Lagoon
- Jormungaand
- Phantom: Requiem for the Phantom
- Bungou Stray Dogs
- Darker than Black
- Lupin III

Ich bin mir nicht so sicher, was der eine Typ normal genau war, der darin vor kam, aber ein Chara aus Kami-sama no memo-chou erschien mir etwas wie ein Maffiaboss oder so, nur halt etwas anders. Ich kann es leider gerade nicht besser ausdrücken... 

Ich suche nur nach Hauptcharas die so sind, aber ich werds mal durchlesen

0

Black Lagoon trifft auch noch auf die Beschreibung zu :)

91 Days

Durarara (zählt das?)

Gangsta.

Jormungand

Naja bei den letzten 2 bin ich mir nicht sicher ob das was mit Mafia zu tun hat, jedoch sehr gute Anime in dem bereich!

91 days :)

Was möchtest Du wissen?