Anime Referat D:?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich muss du nicht alle Genres aufzählen: Du sollst es ja schließlich nicht runterleiern ;)

Hier reicht es einfach so die Genres zu nennen, die in vielen der bekannten Animes vorhanden sind ... Im Nachhinein kannst du noch nennen, dass es neben diesen Genres noch mehr gibt :)

Es reicht auch aus, wenn du Genres nimmst die öfters miteinander gekoppelt sind :) ... Dann sparst du dir z.B. die einzelnen Erklärungen :)

LG ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist immer gut die klasse mit rein zu beziehen d.h leg ne folie auf mit bildern von zwei verschiedenen genren und nimm jemanden ran,der sagen soll was der unterschied ist.
Dann sagst du der grund ist ,dass es verschiedene g. sind und dann erwähnst du noch die restlichen + unterschiede ......nenne auch zielgruppen
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind im Prinzip die selben Genres wie in normalen Kinofilmen. Es gibt natürlich auch welche die speziell auf Animes ausgerichtet sind.

Nenne einfach ein Paar Genres die man NUR aus Animes kennt. Dazu sagst du einfach, dass es eben die selben Genres wie bei Filmen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dich auf die häufigsten und die spezifischsten konzentrieren....!
Seltene wie z.B Police zwar auf einem Bild mit allen Genres anzeigen aber nicht ansprechen...! Normale Genres wie romance auch einfach unter klassisch verbuchen und nur anzeigen und
Spezielle...wie Harem extra ansprechen...!

Ein Bild mit einer Auflistung , den Bedeutungen in Kurzform und dann ausgewählte wie oben erwähnt was es halt in normalen Filmen nicht gibt ansprechen!

Harem, Yaoi:... Usw.... Ist ja in normalen Filmen eher untypisch ....sowas raus picken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder du zählst einfach ein paar auf und sagst es gibt aber sehr viele mehr und es ist für jeden so ziemlich etwas dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst einfach es ist wie bei filmen, für jeden was dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?