Anime mit viel psychologie?

8 Antworten

Gerade vor zwei Wochen ist Steins;Gate 0 angelaufen, die such unter anderem um Depression drehen wird.

Higurashi schneidet Paranoia an, aber nicht auf wissenschaftliche Weise.

Shiki umfasst auch eine interessante Frage. Über die Definition von Gut und Böse, richtig und Falsch und darüber wie wenig sich Menschen scheren.

Orange
Dusk Maiden of Amnesia (evtl., wobei die psychische Verfassung der Protagonistin erst später eine größere Rolle spielt)
Death Note
Zankyou no Terror

No Game No Life, ob das jetzt zu hochbegabt zählt weiß ich nicht, aber für mich wirkt es so ^^

Was möchtest Du wissen?