Anime mit ✌️bösen✌️protagonisten?

10 Antworten

Kommt immer drauf an, was man als „böse“ definiert.

Tanya aus Youjo Senki würde ich zumindest nicht unbedingt als „gut“ bezeichnen.

Auch Umaru aus Himouto! Umaru-chan würde ich nicht als „gut“ bezeichnen, sie tötet zwar niemanden oder ähnliches, aber ihr Verhalten ist für mich schon böse.

Und je nachdem, wie man es definiert, könnte ich auch den Anime Shinryaku! Ika Musume nennen.

Ika Musume möchte schließlich die Menschheit unterjochen.
Ist zwar eine Komödie, sie tut im Grunde niemanden etwas, dennoch ist ihr Vorhaben nicht unbedingt „gut“.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hartzer im Brennpunkt
  • Terror in Tokyo, die beiden Protagonisten sind Terroristen.
  • Akame Ga Kill, es geht um eine Assassinengruppe.
  • Death Note
  • Phantom: Requiem for the Phantom, ebenfalls Auftragskiller.

Death Note

Black Butler

Demon King Diamao

Woher ich das weiß:Hobby – Schaue in meiner Freizeit gerne viele Anime.

Bei Demon King daimao ist er doch nicht wirklich böse.

1
@Enricotaku

Irgendwie halb halb. Immerhin will er die Weltstrukturen so verändern, wie es ihm passt. Mag sein, dass das in gewisser Hinsicht gut ist, aber irgendwie auch nicht.

1

Wieso black butler?

1
@Beaatz

Er liebt niemandem. Er tötet bzw lässt Sebastian töten ohne zu zucken. Eigentlich hasst er sogar jeden.

0
@derButterkeks77

Hm ok hört sich irgendwie bösartig an. Muss zugeben, dass mir gerade auffällt wie wenig ich mich darüber erinnere

1
@Beaatz

Nebenbei ist Ciel an sich der Handlanger von der Queen. Er erledigt für sie die Schmutzigen Dinge die niemals an die Öffentlichkeit gehen dürften (Morde etc)

1

Death Note.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schaue schon seit sehr vielen Jahren regelmäßig Anime

Overlord

Woher ich das weiß:Hobby – ........

Was möchtest Du wissen?