Anime gesucht (geht um Kampf)?

2 Antworten

Welchen Anime Serie könnt ihr empfehlen?

Ich mag one piece, one punch man, naruto und das waren so ziemlich alle die ich kenne.

...zur Frage

Was kann ich tuen? -Vertrauensperson

Meine Eltern interessiert es, dass ich mir meine Haare selbst schneide (okay zugegeben... es ist schon nicht "normal"), aber ihnen ist es egal, dass ich mich ritze.

Meiner Meinung nach haben sie kein Recht dazu sich über meine Frisur zu beschweren. Ihnen geht es nur um den guten Ruf...

Vorab: Warum ritze ich mich? Wenn ihr das "Ritzen " im Allgemeinen nicht versteht, oder nachvollziehen könnt, dann überspringt einfach diesen Teil ;) Also eigentlich ist mein Alltag ziemlich stressig. 10. Klasse Gymnasium und täglich 9 Stunden Schule. Dazu kommen Hausaufgaben und Lernen für Klausuren, Tests und Referate. Daher habe ich viel Stress. Abends kann ich nicht einschlafen, da ich nicht abschalten kann. Daher schlafe ich im Durchschnitt nur 6 Stunden und an Wochenenden schaffe ich es trotzdem nicht den ganzen Schlaf aufzuholen. Zusätzlich machen mir meine Eltern noch unnötig Stress durch bsp. Streits, aber dazu später mehr. Das alles wird mir zu viel und in bestimmten Situationen bekomme ich so eine Art Kurzschlussreaktion und muss meine Aggressionen und den ganzen Frust auslassen...

Vor etwa einem halben Jahr gab es bereits eine Diskussion zwischen mr und meinen Eltern, da meinem Stiefvater manchmal die Hand ausgerutscht ist. Aber ernst genommen wurde ich dabei nicht wirklich. Sie verdrehen mir die Worte im Mund, schieben komplett alles auf die "Pubertät" und zwei gegen einen ist auch ziemlich unglücklich. (Für mich persönlich fühlt sich das Ganze wie ein Kampf an.)

Von da an sind die "Zwischenfälle" zum Glück enorm abgesunken. Jedoch halten sie alle Dinge die man gut und richtig macht für selbstverständlich und alles was man falsch macht für gravierend. Wenn sie mal lauter werden (und das nicht zu knapp), entschuldigen sie sich am Ende nicht und tuen so als sei nichts gewesen. Wenn man selbstverständlicher weise keine große Lust hat mit ihnen zu reden, dann wird man doof angemacht. Naja und das addiert sich dann alles zusammen...

Dazu sollte man noch wissen, dass sich meine Eltern als ich ein halbes Jahr alt war getrennt haben, meine Mutter neu geheiratet hat (den besagten Stiefvater) und meinen Halbbruder bekommen hat. Mein Vater hat auch erneut geheiratet, mit einer ziemlich eifersüchtigen Ziege und dann meine Schwester kam. Als diese jedoch 2 Jahre alt wurde (da war ich ca. 6). Dadurch bin ich ca. 7 mal umgezogen und wechsle ein Wochenende in zwei Wochen zu meinem Vater. (Meine Schwester dann auch).

Naja, ich will nicht behaupten, dass es mir an materiellen Dingen fehlt, aber der Rest ist nicht vorhanden. Seit dieser unglücklichen Zwischenfälle habe ich überhaupt kein Vertrauen mehr in meine Eltern...

Noch dazu glaube ich dass ich Depressionen habe. Es gibt monatliche Phasen, da weine ich jeden Abend. Ich bin den ganzen Tag über müde, ja und eben dieses Ritzen... Aber immer wenn ich mit meinen "Wewechen" (so werden sie genannt) bei meinen Eltern ankomme (eigentlich wollte ich das ihnen gar nicht anvertrauen) "übertreibe"

...zur Frage

Ich hasse die Realität und fliehe vor ihr?

Hi,

ich habe lange überlegt, ob ich das hier fragen soll. Aber es beschäftigt mich sehr. Undzwar hasse ich die Realität. Ich habe meine eigene Welt, in die ich einfach besser passe. Ich hätte gerne eine Zwillingsschwester, aber habe hier keine, doch in meiner Welt habe ich sie. Ich hätte gerne einen Bruder, dazu so einen coolen wie Jonathan Morgenstern aus Chroniken der Unterwelt, also warum nicht. Ich tauche einfach in die Welt der Schattenjäger. Beim Laufen, Fahrrad fahren, Auto fahren beim Gassi gehen und sogar in der Schule verfalle ich in Tagträume. Manchmal wünsche ich mir einfach für immer darin zu versinken. Viele haben Angst davor und wollen aus ihrer „Traumwelt“ rauskommen, doch ich wünsche es mir darum zu bleiben.

Im Moment hat es mir die Chroniken der Unterwelt ganz schön angetan und so verbringe ich viel Zeit als Schattenjägerin in meiner Welt.

Das ganze geht schon seit ich denken kann so und steigert sich immer mehr. Ich führe keinen Wettlauf gegen die Zeit, sondern einen Kampf gegen die Realität. In letzter Zeit fällt es mir immer schwerer und ich spüre eine Art schmerz wenn ich in die Realität zurückkomme. Ich habe mit keinem darüber geredet, wie sehr ich die Realität hasse und über die Tagträume. Mit meinen Eltern kann ich nicht darüber reden! Sie würden mich zu einem Psychologen bringen , damit er mir hilft, doch das würde heißen, dass er mir meine Welt wegnehmen wird! In meiner letzten Frage habe ich gesagt, wie sehr ich Jonathan mag und das ist die einzige Chance bei meinem Bruder zu sein. (Ich nenne sie Bruder und Schwester weil sie das für mich sind und sie nur „woanders“ leben) Meine Eltern mir meine Welt und meinen Bruder und meine Schwester wegnehmen!! Was soll ich denn tun???

P.s In der Frage geht es viel um Jonathan und so, was daran liegt das ich die Schattenjägerwelt liebe und ich sie zu einem Teil meiner Welt gemacht habe und ich mich größten Teils dort aufhalte!

Danke schon mal

Isabelle

...zur Frage

Wie heißt dieser Horrorfilm?

ich habe mal vor längerer zeit einen horrorfilm gesehen den ich gerne nochmal sehen will!! ich weiß allerdings überhaupt nicht mehr wie der heißt!! an die thematik auch nur bisschen bis grob!!! aber an eine szene kann ich mich noch sehr genau erinnern!;) da sollte es auch bei jedem klick machen wenn ihr den kennt.

ich bin mir nicht sicher ob alles 100% stimmt aber es dürfte folgendermaßen sein:

da is ein mädchen/frau welche immer komische träume oder tag träume von einer frau bekommt welche lebendig in einen sarg gesteckt wurde und aus dem sarg raus will!! sie kratz sich die nägel an dem deckel aus und so weiter!! ich bin mir nicht sicher aber ich glaube es geht um ihre schwester oder so! sie geht dann in das haus von der frau und will sich auch den sarg angucken und so weiter! aber ich meine ihr sarg verschwindet oder sowas in der art! und aufjedenfall und jetzt kommt die entscheidende szene!!!!

am ende stellt sich heraus das die person gar nicht tod ist!!! und der mann von ihr die frau in ihrem keller/oder bunker verstreckt hält!! und sie is glaub ich verbrannt! weil sie hat keine haare und so n verbranntes gesicht und sieht wie ein monster aus !! und als sie entdeckt wird jagd sie die person die sie gesucht hat!! bis sie dann merken das das geschwister sind! und dann kommt ein kind und tötet die verbrannte frau weil das kind denkt das dieses "monster" die frau, welche sie gesucht hat angreifen will. und das kind is aber der sohn/tochter von der verbrannten und im keller versteckt gehaltenen frau!! und die hauptperson (das mädchen) was nach dieser frau gesucht hat weiß das!(aber erst am ende halt.

achja und mir fällt jetzt so ein ich glaube die frau im keller beobachtet immer ihr kind! so durch lüftungen oder komische versteckte schlitze und sowas im haus! und er hat das gefühl beobachtet zu werden weswegen die frau überhaupt im keller oder bunker überhaupt nach nem monster oder so sucht!

wäre mega toll wenn jemand weiß welchen film ich meine! ich weiss es ist alles nur grob aber genug zum erkennen wenn man den schon kennt! danke :)

...zur Frage

Kann mir jemand gute Anime empfehlen, die ich gucken kann?

Hey, ich habe mal wieder Lust, einen Anime zu schauen, allerdings habe ich keine Ahnung, welchen ich anfangen soll.

Hier einfach mal die Genre, die ich mag:

-Drama

-Mystery

-Fantasy

-Action

-Comedy

-Romance (wenn es nicht zu kitschig ist)

Horror, Gore oder Splatteranime sind nicht so mein Ding (außer Elfen Lied war saugut).

Meine Lieblingsanime sind Black Rock Shooter, Detektiv Conan, Chobits und Clannad After Story :3

Wenn ihr ein paar gute Anime kennt, die ich anschauen könnte, dann schreibt sie einfach auf (und am besten gleich die Genre und die Handlung grob erklärt) :3

...zur Frage

Gute Animes eher Action?

Hallo,

ich war vor 2-3 Jahren ein Riesen Anime Fan und hab sehr viele und verschiedene Richtungen geschaut dann aber keine Interesse mehr gehabt. Vor ein paar Tagen habe ich Tokyo ghoul geschaut und möchte wieder ein bisschen mehr schauen. Ich habe früher sehr viele geschaut und wollte mal fragen welche ihr empfehlen könnt.

ich persönlich mag eher so welche wie Tokyo ghoul, naruto, an no exorcist halt einfach Action und am liebsten wo einer „besonders“ ist also mit Fähigkeiten usw.

horror mag ich auch total gerne :)

danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?