Anime-Geschichte = Light Novel?

2 Antworten

Light Novel ( jap.ライトノベル, raito noberu, kurz: ラノベ, Ranobe, und ライノベ , Rainobe) bezeichnet japanische Romane, die meist Illustrationen im Manga-Stil aufweisen

Allein schon weil du nicht auf japanisch schreibst kann es kein Light Novel sein.

Es ist nur ein Roman, oder eine Kurzgeschichte.

Es ist praktisch unmöglich einen Manga nur in Textform zu schreiben. Wenn du keine Bilder benutzt, ist es einfach nur ein Roman oder ggf eine Novelle, der/welche in Japan spielt. Zumal du vermutlich nicht in Japan lebst.

Und mit einem Anime hat das ganze garantiert nichts zu tun, dafür müsstest du das ganze auch wirklich animieren.

Du müsstest zumindest ein paar Bilder in die Geschichte einpflegen.

Wieso ist es dann möglich, einen Manga aus einem Roman/Light Novel zu machen?

0
@Enricotaku

Momentan hast du höchstwahrscheinlich nur ein Manuskript vor dir liegen. Daraus kannst du praktisch jede Art von Geschichte Formen. Du musst es nur dementsprechend den Kriterien nach zur Folge anpassen.

0

Was möchtest Du wissen?