Anime, das mich richtig packt und umhaut?

17 Antworten

Also ich persönlich feiere fairy tail, the rising of the shield hero, inu yasha, toriko, food wars shokugeki no souma und one piece.

In fairy tail geht es um eine welt voller magie in der es monster drachen geflügelte katzen und vor allem viele einfallsreiche verschiedene formen der magie gibt aus meiner sicht sehr zu empfehlen.

In the rising of the shield hero geht es um einen otaku der in eine andere welt gezogen wird um dort gegen "die welle" zu kämpfen zusammen mit drei anderen helden allerdings ist er der unbeliebte held des schildes der auf verteidigung spezialisiert ist. Das ganze basiert btw auf einem roman. Auch diesen anime empfehle ich sehr.

Inu yasha ist etwas älter aber dennoch super. Es geht um ein mädchen welches in die vergangenheit reist und dort mit dem halbdämon inu yasha splitter eines speziellen juwels sammelt auf den es auch viele böse dämonen abgesehen haben. Ebenfalls ein sehr spannender anime.

Toriko ist ein anime der sich in einer welt abspielt in der essen das wertvollste ist toriko isg ein delikatessenjäger er beschafft seltene und gefährliche zutaten im grunde geht es darum das toriko sein menu (das irgendwie jeder haben muss) vervollständigt der anime existiert leider nicht auf deutsch (soweit ich weiss) höchstens gersub aber der manga ist genial zum ende hin macht sich der zeitdruck des autoren leider bemerkbar wodurch das ende massiv weniger detailliert ist als der rest. Das ist zwar ein minuspunkt trotzdem finde ich diesen manga/anime absolut genial!

Food wars shokugeki no souma ist einfach ein anime der sich ums kochen dreht aber trotzdem ist er cool (naja entweder man liebt ihn oder man hasst ihn) allzu viel gibts dazu nicht zu sagen. Nichtsdestotrotz ist auch dieser anime eine empfehlung wert.

One piece da diesen anime wahrscheinlich schon zig leute vorgeschlagen haben werde ich hierzu nicht mehr wirklich was sagen....

Ok vllt wäre es nützlich zu wissen das der zeichenstil ein wenig... ... eigen ist. die frauen sehen teilweise (ok ich gebs zu etwa zu 99%) etwas komisch aus...

Falls mir weitere animes einfallen werde ich sie unter dieser antwort kommentieren.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich liebe mangas und hab auch einige durchgesuchtet

Attack on Titan: Eine Welt mit Titanen und einer Stadt mit 3 Mauern wo die 1. Mauer schon zu Fall gebracht worden ist. Ist von der Story und den Charakteren einfach einer der stärksten Anime der sich auch mehr von der Japanischen Kultur abwendet und viele Deutsche anspielungen aufweist

Blue Exorcist: Dort geht es um den Sohn Satans der ein Exorcist werden will

Fullmetal Alchemist: 2 Brüder die ihre Tote Mutter wieder zum Leben erwecken wollte mit Hilfe von Alchemie und dan auf der auch nach dem Stein der Weisen sind

Kuroko no Basket: 1 Basketball team das über Fähigkeiten wie kein anderes besitzt was als die Wundergeneration bezeichnet wird und nach der Mittelschule alle auf unterschiedliche schulen gingen

No game no life: Ein junge der mit seiner Schwester in eine Gamig Welt geschickt wird

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

No game no life ist top aber leider nie abgeschlossen worden... SAD

0

Kann man schlecht sagen. Mich sozusagen "umgehauen", hat mich eigentlich nur Erased und Haikyuu. Auch Toradora, da ich Romanze nicht so gerne mag, der aber trotzdem sehr gut war.

Woher ich das weiß:Hobby – Über 300 Animes gesehen und auch recherchiert

Steins;Gate und Steins;Gate 0 >(alternative Geschichte). Beides in meinen Augen Meisterwerke.

Woher ich das weiß:Hobby – Schau seit mehreren Jahren aktiv Anime. Kenne mich also aus.

Banana fish! Der packt einen so sehr dass wenn du ihn durch hast du dich so fühlst als hättest du etwas total wichtiges in deinem Leben verloren:0

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?