Anime?

16 Antworten

Durch Nightcore, ich hab immer wieder ein Lied gehört (Teeth-Deeper sexier version) und da war halt Shoto auf dem Bild im Hintergrund. Dann hab ich alles versucht um rauszufinden zu welchem Anime er gehört.

Erst fand ich einfach, dass er auf dem Bild krass gut aussieht, jz ist er mittlerweile mein Husbando^^

Irgendwer kam auf die Idee Sora no Otoshimono die Komplette Staffel auf youtube Hochzuladen. Dann Plopte es auf meine Youtube page auf der Start seite auf. Dann habe ich mal reingeschaut und konnte nicht aufhören. Danach habe ich nach weitere Animes angeschaut Wie HOFTD, Elfenlied usw. Irgendwann hatte ich die Guten durch dann kam Princess Evangile Auf Steam (Visual Novel bzw. Eroge 18+). Das war natürlich besser und habe weiter nach Novel/Eroge geschaut auf English. Dann war ich mit den Guten Zeug durch und jetzt spiele ich Novel auf Japanisch.

Mir wurde auf Netflix ständig Makoto Shinkai's "Your Name." vorgeschlagen und vor ca. anderthalb Jahren hab ich mich dann endlich dazu durchgerungen ihn anzuschauen. Mir hat der Film so sehr gefallen, dass ich ihn dann gleich zwei Mal nacheinander geschaut hab! 😅

Seither bin ich 200 geschaute Anime (Filme sowie Serien) weiter. 😜🙈

Alle meine bücher im skilager waren ausgelesen weshalb ich mir die tokio ghoul magas einer freundin geliehen hatte. Da ichs gut fand hab ich danach mit animes angefangen...

Durch Jay und Arya, habe angefangen Ranma 1/2 durch die beiden mir anzuschauen, wusste aber nicht das es ein Anime ist. Dann habe ich erfahren es ist ein Anime, udn ich wollte mir mehr Animes anschauen.

Was möchtest Du wissen?