Anhaltendes Seitenstechen nach dem Laufen

3 Antworten

Keine Ahnung obs hilft, aber ich hab mir beim joggen eine gewisse Art zu "Atmen" angewöhnt, mit der ich so gut wie garkeine Seitenstechen mehr bekomme. Das ist Übungssache, wie lange läufst du denn schon? Richtige Atmung ist wichtig beim joggen

Ich hatte vor dem Laufen vorletzte Woche zwei Wochen Pause, danach bis gestern auch wieder zwei Wochen, einfach wegen diesem anhaltendem Seitenstechen.

0

Verkrampfte Muskeln vielleicht. Ich glaube ist ganz normales Seitenstechen, weil du vielleicht untraniert bist. Wenn du regelmäßig joggst, wird das auch auffhören, dann spührst du garnichts mehr. Ich z.B. jogge jeden 2. Tag. Am Amfang hatte ich das auch noch aber ich habe mich durchgebissen, und nach einer Woche habe ich garnihcts mehr gespürt. Wenn ich dann allerdings ne Woche oder 2 mal garnichts mache, wegen ner verletzung oder so, dann habe ich wieder leichtes seitenstechen, weil sich mein Körper erst wieder daran gewöhnen muss.

Lass sich deinen Körper daran gewöhnen, indem du regelmäßig joggen gehst (aber nicht mit der Laufstrecke übertreiben, nur so lange bis du nicht mehr kannst oder vorher schon aufhören ;) )

Das kenne cih , ( hab cih auchöfters ) geh ma zum Artzt ...okay bi dir vllt. ncih soo sclimm bi mir war da was mit und cih musste operirt werden ( ich weiß nich ob das bei dir auch soo ist ) :s

Seitenstechen DIREKT nach Laufbeginn?

Immer wenn ich laufen gehe bekomme ich sofort schon nach 20m oder so heftiges Seitenstechen, sodass ich kaum weiter laufen kann. Auch wenn ich auf richtige Atmung achte und nicht zu schnell los laufe. Gibts dagegen vielleicht Tipps?

...zur Frage

Schmerzen im Unterleib beim joggen?

Hallo, ich habe das Problem, dass ich oft, wenn ich joggen gehe nach kurzer Zeit starke Schmerzen im Unterleib habe. Es ist nicht der Magen sondern unterhalb dessen also mehr auf der Höhe des Bauchnabels. Der Schmerz ist ähnlich wie beim seitenstechen jedoch vermute ich nicht das es die selbe Ursache hat, denn oft kommt beides nacheinander und teilweise parallel während meiner Laufzeit. Ich habe schon freunde gefragt aber keiner hatte Tipps wie ich das vermeiden kann, normal scheint es nicht zu sein. Weiß vielleicht jemand was es ist und kann mir sagen was ich tun kann um dies zu vermeiden? Habe die Schmerzen auch 1-2 Tage nach dem Laufen noch leicht. Danke im voraus für die Hilfe!

...zur Frage

Plötzlich nach dem Duschen krasse Seitenstechen (rechts), was ist das?

Hey Leute, habe seit eben nach dem Duschen sehr übles Seitenstechen (rechts), wisst ihr vielleicht, was das sein könntet?! Klar, wenn es morgen nicht besser wird, gehe ich zum Arzt, aber momentan kann ich nichts anderes machen, als euch zu fragen, ob ihr das auch schon mal hattet? Normalerweise habe ich nur manchmal beim Joggen Seitenstechen, aber wenn ich stehen bleibe ist der Schmerz sofort weg. Und jetzt nach dem Duschen? Ohne mich zu bewegen???

Danke für alle hilfreichen Antworten☺

...zur Frage

Immer Seitenstechen nach kurzer Zeit

Hallo! Mein Problem ist, dass ich beim Laufen immer sofort Seitenstechen bekomme und ich daher im Schulsport einen Nachteil habe. Sie kommen immer bei unter 1Minute, teils unter 30sek. beim Laufen. Mir wurde schon gesagt, dass ich eventuell falsch atme, aber ich habe schon so viel ausprobiert und kriege trotzdem so oft Seitenstechen. Ich glaube ich bin noch nie im Leben bis zur Erschöpfung gelaufen, sondern immer bis ich die Seitenstechen nicht mehr aushalten konnte! Was kann ich nur tun?? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?