anhaltende unterschwellige übelkeit - was kann das sein?!

3 Antworten

Ich rate Dir zum Arzt zu gehen, hier können keine Diagnosen gestellt werden, nur Vermutungen. Je länger Du wartest, desto akuter wird es. Also auf zum Arzt! Gute Besserung.

Schwangerschaft kann man glaub ich niemals ganz ausschließen, ne Untersuchung darauf schadet ja nicht

Deine Übelkeit könnte auch durch Stress verursacht werden, das hatte ich mal... bzw. hab ich einen Reizdarm. Das heißt manchmal hab ich gar nichts, wenn ich wieder etwas gestresster bin hab ichs wieder... Zurzeit gehts mir bestens, hab auch nen ziemlich guten Ausgleich gefunden.

Aber ein Darminfekt kann es natürlich auch sein... da kommt so vieles in Frage. Da kann dir echt nur ein Arzt helfen!

ja .. an das habe ich bei mir auch schon gedacht - muss vielleicht dazu sagen das ich momentan in ner lebenssituation bin in der alles drauf und dran ist sich zu verändern - mir gehts zwar gut damit - aber viele meinen eben dass es der stress ist

das mit meinem magen generell ein problem habe weis ich

muss sagen das ich häufig von durchfall geplagt bin milch und früchte vertrage ich auch nicht so sehr --

aber ich hatte seit meinem letzten gv schon wieder 2 mal meine tage ... !!

auserdem sollte doch eigentlich mit der verhütung alles geklappt haben ;) ja ich weis - am montag geh ich sofort zum arzt aber danke für deine antwort

0

Das Beste ist immer zum Arzt gehen ... der kennt sich am besten aus ...

Lg Beddie***

Anhaltende Übelkeit nach 1 Woche?

Hallo, Ich habe seit letzer Woche Montag ständige Übelkeit ich habe Dienstag erbrochen und hatte bis Mittwoch Durchfall das war dann wieder weg nur die Übelkeit hielt an und heute hatte ich plötzlich wieder Durchfall...weiß jemand zufällig was das sein könnte.

...zur Frage

Kopfschmerzen Übelkeit Ohrenschmerzen, was hilft?

Hi, ich habe seit gestern starke Übelkeit, starke Kopfschmerzen und meine Ohren tuhen weh. Ich habe so stechende Schmerzen. Was kann es sein ? Was hilft dagegen ?

...zur Frage

Binge Eating - Gastritis?

ich leide seit einigen monaten an binge eating. grundsätzlich bin ich auf diät und habe auch schon 30 kilo abgenommen. mein ursprüngliches gewicht lag im bereich adipositas grad II und weil ich noch immer leicht übergewichtig bin, ist eine diät auch völlig in ordnung. leider habe ich unter gewissen umständen das binge eating entwickelt. das bedeutet, dass ich an manchen tagen so viel esse wie möglich - ohne darüber nachzudenken, was ich da eigentlich mache. selbstverständlich konsumiere ich dann größtenteils süßigkeiten und fast food. im laufe der zeit bekam ich von diesen fressanfällen schon öfter sodbrennen, magenschmerzen und übelkeit. seit einschließlich samstag hatte ich keinen anfall mehr - bemerke aber symptome, die an eine magenschleimhautentzündung erinnern. je nachdem, was ich (an normalen tagen) esse, treten folgende beschwerden auf: anhaltende übelkeit, bauchkrämpfe, anhaltende magenschmerzen, appetitlosigkeit ODER heißhunger, schmerzhaftes hungergefühl und allgemeines unwohlsein. ist das eventuell eine magenschleimhautentzündung? und wenn ja, kann diese durch das beschriebene binge eating entstanden sein?

...zur Frage

Inkubationszeit und Dauer einer Magen-Darm-Grippe?

Hallo zusammen,

habe seit ca. Mittwochabend anhaltende Übelkeit, manchmal sogar das Gefühl als ob ich gleich erbrechen müsse. Musste ich bis zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht. So nach und nach Frage ich mich, ob das tatsächlich noch eine Magen-Darm-Grippe sein kann, wenn ich nach ca. zwei Tagen immer noch nicht Erbrechen musste. Durchfall habe ich auch nicht, im Gegenteil.

Mein Bauch "blubbert" nur manchmal, mir ist übel und habe manchmal leichte Magenkrämpfe sowie Sodbrennen.

Kann das Magen-Darm-Grippe sein?

Mit freundlichen Grüßen,

Unbek4nt

...zur Frage

Seit 3 Tagen Bauchschmerzen, Schwindel, Kopfschmerzen, Völlegefühl und Übelkeit?

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit Seit 3 Tagen Bauchschmerzen, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit und Völlegefühl (Nachdem ich nur eine Kleinigkeit gegessen habe, fühlt sich mein Bauch sooo aufgefbläht an)! :(

Was kann ich dagegen tun?

Ich muss dich Woche aufjedenfall arbeiten, da andere Kolleginen schon krank sind.

...zur Frage

Übelkeit im Rachen/oberen Hals

Hallo ihr lieben:-) Ich hab seit heute morgen im oberen Hals/Rachen ein komischen Gefühl, so wie Übelkeit und das Gefühl als hätte ich extremen Mundgeruch, obwohl ich mir oft die Zähne geputzt habe geht das nicht weg... Wisst ihr was das sein kann oder wie ich das weg kriegen kann? Eis essen und kalte Getränke trinken hilft nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?