anhaltende Motorkontrollleuchte bei -grad?

5 Antworten

Kann man nichts zu sagen. Du müsstest eine Werkstatt ansteuern, die den Fehlercode ausliest/löscht.
Dann erst kann man die Fehler eingrenzen und falls er sich löschen lässt: beobachten, wann er wieder kommt. Gelegentlich lässt sich diese MIL auch durch das Abklemmen der Batterie (5 bis 15 Minuten) selber löschen. 

Kann was mit der Temperatur zu tun haben, oder auch nicht. Spekulation hilft Dir nichts weiter, würde ich einer Werkstatt auch nichts von erzählen. Sondern nur: "Lampe ist an, Fehlercode aufschreiben/drucken, löschen, danke, tschüs".

Wäre interessant zu wissen  welches Auto ectr ? bei nur 6km könnte es Nockenwellensensor oder Lambdasonde sein..

BMW Baujahr 2006 E90 :). Was bedeutet das wenn es nur 6km sind? Erstmal warmfahen? 

0
@Limitless666

Da könnte einer der Sensoren bei Frost anfällig sein, zB Kurbelwellen oder Nockenwellen-Senor..Evtl Lambda und arbeitet erst vollständig wenn leicht angewärmt wird bzw in Betrieb ist .. Test das ganze mal eine Nacht in Garage o.ä. oder warte bis wieder 0-1grad sind...Warmfahren nützt da nichts , dass machst du ja mit den 6 Km sowieso ..oder meinst du 6km/h ??

0

Wie wärs wenn du einfach mal den Fehlerspeicher abfragst, anstatt fröhlich weiter zu fahren?

Ich war auf dem Weg zur Arbeit. Ist ja grade erst passiert. Ich versuch grade einen Termin zu bekommen in der werkstatt

0

Meine Klima läuft auf 25 Grad Celsius und nach einer Zeit vereist der Kühler. Dann nach 10 min schmilzt es wieder und die klimaanlage schmeißt eis und wasser?

...zur Frage

Luftentfeuchter Granulat vereist?

Hallo. Ich bin grad völlig irritiert und fasziniert zugleich. Ich habe 2 handelsübliche Luftentfeuchter Boxen und diese mit den zugehörigen Granulatbeuteln bestückt.
Bisher gab es nie Probleme - doch heute stellte ich fest das beide Granulatbeutel völlig zu Eis geworden sind.
Was mich daran irritiert - die minimale Raumtemperatur der letzten 3 Wochen lag bei 12 Grad Celsius.
Wie und warum vereist das Granulat aber bei solchen Temperaturen?

Ein einziger Block statt feinem Granulat - mir unverständlich!
Zunächst dachte ich das einfach das Granulat geklumpt habe (was eigentlich unmöglich sein sollte - dann entdeckte ich richtige Eisstücke und Eiskristalle.

Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee.

Lg

...zur Frage

gelbe motorkontrollleuchte grund?

Hallo leute,undzwar habe ich vor kurzem Ford Focus mk2 gekauft, BJ ist 2007

Motor 1.6 Benziner 115PS , nachdem kauf wurde von händler zahnriemen gewechselt gelaufen ist der 125000, am anfang hat auch gelbe motorkontrollleuchte geleuchtet dachte es sei normal naja später ist auto ausgegangen ging aber wieder an nach paar versuchen , außerdem zieht der gar nicht und lenkrad vibriert beim stehen bzw der motor! öl war wenig drinnen hab nachgefüllt gehabt. Und vorkurzem ist wieder ausgegangen kontrollleuchten alle waren an hab schlüssel zurück gedreht ging nichts nicht mal ging zündung aus.naja hab ihn werkstatt abgegeben mal sehen. Tut mir leid für mein Deutsch!

...zur Frage

Auto geht aus während der Fahrt?

Hallo,

fahre ein Opel Astra H Twin Top.

vor zwei Wochen hin das Fahrzeug aus und geht wieder an aber nicht lange.

zündkerzen und Spule wurden letztes Jahr gewechselt, Bezinpumpe läuft auch.

es leuchtet keine Motorkontrollleuchte.

habe das Motorsteuergerät überprüfen lassen, auch ohne Fehler. Der KFZ Fritze ist der Meinung das es das ist.

hatte jemand da mal Erfahrung mit ?

...zur Frage

zickiges Moped oder einfach nur kalt?

Hallo! seit neuestem mag mein Moped (Yamaha TZR 50) keinen choke mehr. wenn ich sie in der früh bei 20 grad starte läuft sie sehr schlecht, stirbt bei gas geben ab und auch beim geringsten choke. und wenn sie einmal fährt stottert der Motor auf den ersten 400 metern extrem. sind das alles nur Probleme die auftauchen weil der Motor noch komplett kalt ist? oder stimmt irgendetwas mit ihr nicht? PS da mein Vater keine Lust hat mir irgendwie beim beheben der Probleme zu helfen mache ich alles selbst. ich habe das Standgas erhöht da sie immer nur am Absterben war. Früher brauchte sie immer choke und lief wie ein Traum.

...zur Frage

Scheibenwaschanlage trotz Frostschutzmittel vereist

Ich habe schon vor einigen Wochen Frostschutzmittel in die Scheibenwaschanlage gefüllt und vor drei Wochen noch mal mit einer Mischung nachgefüllt, die bis -20 Grad Celsius reichen sollte. Nun haben wir - 10 Grad Celisus und die Scheibenwaschanlage ist eingefroren. Habe jetzt fast einen Liter Scheibenwischflüssigkeit eingefüllt, die bis - 70 Grad reichen soll und habe beim Start heute Morgen auch die Waschanlage einmal richtig durchgespült. Nun hat das Auto einige Stunden draußen gestanden und die Düsen sind wieder zugefroren. Ist das normal? Und was kann ich dagegen tun? In diesen Zusammenhang interessiert mich die fachkundige Antwort, ob Brennspiritus den Dichtungen und/oder dem Autolack schadet, wenn ich das in die Scheibenwaschanlage fülle?

Herzliche Dank für nützliche Antworten! Gerd

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?