"Anhänglicher" Mitschüler ... was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde ihm ehrlich deine Meinung sagen. Es geht auch darum, dass du im Unterricht von ihm abgelenkt werden könntest & wenn mich etwas nervt, würde ich auch versuchen eine Lösung zufinden. Menschen reagieren unterschiedlich auf Kritik und wenn du ihm dein Problem mitteilst, ändert er sich vielleicht :) Wenn es zu hart rüberkommt, kannst du dich im Nachhinein immer entschuldigen. Und überhaupt: Wenn ich mit einer Person kaum bis gar nichts zu tun habe, 'juckt' mich auch die Meinung der Person zu mir überhaupt nicht 🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Erfahrung mit solchen Leuten ist die, dass man es denen ruhig sagen kann, dass sie nerven, denn das stört die nicht, schnallen es nicht und werden weiter machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch ganz einfach sag ihm das er dir nicht so auf die Pelle rücken soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag Praddi,

Deine Anzeichen reichen scheinbar nicht aus. In diesem Fall musst Du zwangsweise "deutlicher" werden. Klare Ansagen bereinigen u. U. seine möglichen Wunschvorstellungen. Vielleicht sucht er Anschluss um seine "solo Karriere" ins Licht zu stellen. Bevor er Dich weiter nervt beende das Intermezzo und setze Dich -wenn machbar- an einen anderen Platz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?